Biodiversität in Wien - Natur Vermittlung in der Stadt Gratis

  • Anmeldung erforderlich
Alter: ab 18 Jahr(en)

Biodiversität bezeichnet die Vielzahl und Vielfalt der Lebewesen und Arten, also aller Tiere, Pflanzen, Insekten, Bakterien und dergleichen. Das Artensterben ist neben der Klimakrise eine der größten ökologischen Herausforderungen unserer Zeit. Wissenschaftler_innen gehen davon aus, dass bis zu eintausendmal mehr Arten aussterben, als dies ohne den Menschen der Fall wäre! Unsere Veranstaltung beginnt mit einer Informationsmesse, auf der sich verschiedene Projekte und Einrichtungen vorstellen. Gemeinsam erarbeiten wir dann, wie Biodiversität in der Offenen Jugendarbeit thematisiert werden kann, was es mit „One Health“ auf sich hat und welche konkreten Ansätze sich für die Arbeit mit jungen Menschen eignen. Abschließend entdecken wir selbst auf einer kleinen Tour durch unsere Stadt Biodiversität vor Ort.

Die Veranstaltung findet in Kooperation mit der Hauptbücherei am Gürtel, dem Ökosozialen Forum Wien, der Wiener Umweltanwaltschaft und der Stadt Wien - Umweltschutz statt. Sie ist Teil des „Bildungstages Stadtnatur - Naturvermittlung in der Stadt“.

Referent_in: Diverse Vortragende, .

Zurück zur Übersicht

Ort

Hauptbücherei
Urban Loritz-Platz 2a
Hauptbücherei
1070 Wien

Termine

Plätze frei: 18
Anmelden
Anmeldung erforderlich bis 16.2.2023

Termine

  • Mi, 1. März 2023
    Von: 13:00 bis: 16:30

Veranstalter

WIENXTRA-Institut für Freizeitpädagogik
Albertgasse 35/II
1080 Wien
E-Mail: ifp@wienxtra.at

Karte

In Kooperation mit
XS SM MD LG