Mit diesen Apps und Programmen kannst du mit deinen Freund_innen und Kolleg_innen online in Kontakt bleiben. Wie wärs mit einem "gemeinsamen" Abendessen, virtuellen Konzertbesuch oder Spieleabend?

Wichtig ist auch zu bedenken, wie datensicher diese Programme sind. Mehr Infos dazu findest du auf saferinternet.at und bei datenschutz-generator.de.


Inhalt:


Online Tools für Party und Freizeit

houseparty 

  • Durch Videochat mit Spielefunktion fühlt es sich fast so an als wären deine Freund_innen bei dir daheim!
  • Bis zu 8 Personen können sich gleichzeitig in einem "Raum" aufhalten. ("Räume" sollten geschlossen werden.)
  • Vom Datenschutz her bedenklich. Achtung: Durch das Herunterladen der App stimmt ihr unter anderem zu, dass eure Gespräche aufgezeichnet werden dürfen. Aus den Chats kann gestreamt werden, ohne dass die Personen es mitbekommen. In den Spielen sind auch In-App-Käufe versteckt. (saferinternet.at)
  • gratis Desktop - und Mobilversion 

netflixparty 

  • Netflix-Party bietet dir die Möglichkeit, gleichzeitig einen Stream zu starten. 
  • Es gibt eine Chatfunktion.
  • kostenlose Browserversion

discord 

  • Onlinedienst für Instant Messaging, Chat, Sprachkonferenzen und Videokonferenzen, der vor allem für Computerspieler geschaffen wurde. 
  • Bietet Optionen wie Gruppen- und Privat-Chats, Spiele-Stream mit oder ohne gleichzeitigem kommunizieren, Bildschirmübertragung uvm.
  • Datenschutzrechtlich ist Discord bedenklich, beim Anmelden stimmt man zu, dass alle Chatverläufe mitgelesen werden können.
  • kostenlos als App, im Browser und am Desktop

Mehr Informationen zum Thema gemeinsam spielen uvm. findest du auch hier.


Kommunikationstools für Gruppen

Um mit mehreren Personen gleichzeitig zu kommunizieren bieten sich diese Online Kommunikations-Tools an:

Skype 

  • der Klassiker unter den Videochat-Anbietern
  • als App für Computer und Handy verfügbar

zoom 

  • Meetings und Unterhaltungen mit mehreren Personen, Bildschirmfreigabe und arbeiten am "Whiteboard" möglich
  • Basisversion ist gratis (Begrenzung bei Videokonferenzen auf 40 Minuten und 100 Personen)
  • laut DSGVO datenschutzkonform - Zoom sollte jedoch nicht genutzt werden, wenn sensible Daten besprochen werden (saferinternet.at)
  • als App und im Browser kann man Zoom ohne Anmeldung nutzen

jitsi 

  • verschlüsseltes Videochat-Tool, bietet Moderationsfunktionen und andere Features
  • gratis - keine App notwendig

Google Hangouts

  • Kommunikationstool von Google
  • Bietet Möglichkeiten für Sprach-, Videotelefonie und Textnachrichten.
  • als gratis App und im Browser

Roit

  • verbindet verschiedene Kommunikationstool miteinander
  • bietet mehr Kontrolle über Datensicherheit und Datenspeicherung (Telefonnummer muss nicht angeben werden) (derstandard.at)
  • gratis als App oder im Browser

Gemeinsames Online Arbeiten

Um gemeinsame Aufgaben und Projekte zu planen, gibt es verschiedene Online Task Manager:

meistertask - To - Do Listen Programm als App, oder im Browser. Die Basisversion ist gratis.
mural - für gemeinsames Brainstorming und zum Erstellen von Mindmaps. (gratis Version im Browser)
Google Dokument - gemeinsames Arbeiten in einer Cloud an Word, Excel und weiteren Office Programmen (gratis)


 Letzte Aktualisierung: 22. Mai 2020

In Kooperation mit
XS SM MD LG