Nun ist er da - der Winter. Kälte, Schnee & Glitzerkram, das sind die schönen Seiten der dunklen Jahreszeit. Diverse Events laden zum Feiern ein und auch die Familie rückt (zumindest physisch) wieder näher. 

Für viele Menschen ist der Winter aber auch eine Herausforderung: Hohe Heizkosten, Geldsorgen, depressive Verstimmungen oder Stress zuhause machen die Zeit nicht unbedingt zur Besten des Jahres.

Um was es auch geht: Wir hören zu und beantworten alle deine Fragen.



Soforthilfe für obdachlose Menschen

Du siehst einen Menschen bei Minusgraden auf der Straße schlafen?

Das Kältetelefon der Caritas ist rund um die Uhr ab November bis April besetzt: 01/480 45 53

Welche Informationen benötigt das Kältetelefon?

  • Datum, Zeitpunkt, genaue Ortsangabe
  • Beschreibung der Person(en)

Anstatt anzurufen, kannst du die Person auch mit der neuen KälteApp melden!

Wenn die Person nicht mehr ansprechbar ist, ruf die Rettung: 144


Im Notfall

Auch während der Feiertage gibt es Notrufnummern, die rund um die Uhr erreichbar sind. Hol dir Hilfe, wenn dir alles zu viel wird, du Stress mit der Familie hast oder dich einsam fühlst.

Hol dir Hilfe!


Wo wohnungslose Jugendliche hingehen können

Notunterkünfte und andere Möglichkeiten für Jugendliche - besonders wichtig in der kalten Jahreszeit. 

Hilfe für wohnungslose junge Menschen


Heizen, Stromkosten & Co

Wer nicht so viel Geld zur Verfügung hat, der kennt das Thema: Die Heizkosten reißen jeden Winter ein Riesenloch ins Haushaltsbudget. Wie du ein bisschen sparen kannst, aber trotzdem nicht frieren musst, erklären wir hier.

Beim Heizen sparen


Wie du auf jeden Fall krank wirst!

Hier findest du 10 Tipps für deine Winter-Grippe!
Für euch gestestet - so klappts bestimmt.

Tipps zum Krank Werden


Sport im Winter

Auch in Wien gibt’s viele Möglichkeiten sich bei Schnee und Eis sportlich auszutoben – ob beim Langlaufen, Eislaufen, Eisstockschießen oder Rodeln.

Und die Berge sind nicht weit - mithilfe unseres Überblicks findest du sicher den passenden Kurs, Ausflug oder Urlaub.

Wintersport


Kostenlose Winterkonzerte

Lust auf schöne Musik, aber kein Geld in der Tasche?

Wirf einen Blick auf unsere kleine Sammlung...

Kostenlose Winterkonzerte


Räume ohne Konsumzwang

Im Winter ist es nicht so einfach Freund_innen in einem angenehmen Umfeld zu treffen. Zuhause ist es zu eng, im Park zu kalt und das Taschengeld reicht nicht, um jeden Tag in ein Kaffeehaus zu gehen.

Es gibt jedoch einige Orte, wo kein Geld ausgegeben werden muss. 

Warm & gratis



Letzte Aktualisierung: Jänner 2020

In Kooperation mit
XS SM MD LG