Frühling genießen, trotz Corona

Öffnungszeiten und Angebote können aufgrund der aktuellen Covid-Maßnahmen abweichen. Verschiedene Angebote gibt es derzeit auch online. Du findest sie auf der Website der jeweiligen Anbieter_innen.

Auch in diesem Frühling gibt es viel zu erleben. Hier sind unsere Tipps für einen abwechslungsreichen Frühling!

Wir bemühen uns, diese Seite so aktuell wie möglich zu halten. Aufgrund der Änderungen der Corona-Regelungen kann es dennoch zu Abweichungen kommen. Bleib sicher und halte dich an die Maßnahmen. Informiere dich hier: Aktuelle Infos der Stadt Wien. Unternehmungen mit deinem Haushalt und deinen engsten Bezugspersonen sind erlaubt, halte dennoch Abstand.

Lass dich testen. Am besten regelmäßig: Es hilft dir und anderen, sich sicherer zu fühlen. Nutze die gratis Testmöglichkeiten der Stadt Wien.


Tipps für den Frühling in Wien

  1. Gönn dir - was Gutes. 4Gamechangers bringt Abwechslung in deinen Alltag. Mit gratis online Angeboten, von Influencer_innen & Coaches zu den unterschiedlichsten Themen (für 14-19-Jährige).
  2. Mach eine Eis-Rallye durch Wien - Schelato, Veganista & Eis-Greissler waren die Publikumslieblinge 2020. Was ist dein persönlicher Liebling?
  3. Unternimm eine Fahrradtour. Die schönsten Routen (mit Google Maps Option) findest du hier
  4. Mach einen Ausflug in einen Park, den du noch nicht kennst. In Wien gibt es über 1000 Parkanlagen, ausgestattet mit unterschiedlichen Dingen wie Slacklines, Beachvolleyballplätzen und Bewegungsparks. 
  5. Besonders schön - ab 1. April kannst du die Kirschblüten in verschiedenen japanischen Gärten bewundern.  
  6. Bleib aktiv: Ein Waldspaziergang bringt dich physisch und psychisch in den Erholungsmodus und aktiviert dein Immunsystem. Die Stadtwanderwege führen dich auf dem schnellsten Weg in die Natur. 
  7. Wenn du schonmal an einem schönen Tag unterwegs bist, dann nimm doch auch gleich ein paar Sachen zum Picknicken mit. (Keine Lust auf Wandern? Hier die schönsten Picknickplätze, die du auch mit den Öffis erreichen kannst.) Unternimm dies nur mit Personen aus deinem Haushalt.
  8. Nimm an einem gratis Tanzworkshop von Tanz die Toleranz teil. (1-2 mal wöchentlich, über Zoom, jeden Samstag gibt es eine anderen Tanzstil)
  9. Auf spannende Theateraufführungen, Filme und andere Kulturangebote muss man auch jetzt nicht verzichten. Wir haben eine umfangreiche Sammlung für dich zusammengestellt. 
  10. Finde hier eine neue Lieblingsbeschäftigungen: Dein neues Hobby
  11. Mach einen Kinoabend mit deiner Familie oder mit Freund_innen über Videotelefonie. Die besten Filmtipps hat das Team von WIENXTRA-Cinemagic für dich zusammengefasst. 
  12. Borge dir die neuesten Brett- und Gesellschaftspiele in der Spielebox aus.
  13. Mach mit 3 Freund_innen das digitale Room Escape Spiel der WIENXTRA-Spielebox.
  14. Du hast Lust auf Quiz-Rallye und Spaziergang in einem? Lade dir die App Actionbound runter - und sammle Punkte während du durch die Stadt läufst. Deine Ergebnisse kannst du auch mit Freund_innen teilen.
  15. Spiele gemeinsam mit deinen Freund_innen online Games
  16. Werde kreativ mit deinem Kleiderschrank, kombiniere dieses Jahr alte Dinge neu, anstatt dir neue Dinge zu kaufen. Das ist nachhaltig & günstig. Falls du doch was Neues benötigst - check einen Second Hand Laden aus oder tausche mit Freund_innen. 
  17. Du willst deinen Freund_innen und Verwandten zeigen, was du so machst? Schick ihnen ein Video - die besten Apps und Programme für Schnitt und Aufnahme.

Letzte Aktualisierung: März 2021

In Kooperation mit
XS SM MD LG