BiberBurg und Lebensspuren Gratis

Naturforschen als Erlebnis
  • Becherlupe und Erde auf einem Tisch

    (c) Barbara Mair

  • Gruppen willkommen
Alter: 5 bis 12 Jahre

Bäume und Sträucher werfen nach und nach ihre Blätter ab. Daher sind jetzt die Lebensspuren von Tieren besonders gut zu entdecken. Gemeinsam sucht ihr nach den Spuren der Biber und untersucht das Leben im Totholz und im Boden.

Bei Schlechtwetter gibt's eingeschränktes Programm.

Zurück zur Übersicht

Ort

Prater
Treffpunkt: vor dem Restaurant "Altes Jägerhaus"
nahe der Busstation 77A - Lusthaus - Aspernallee
1020 Wien

  • Bus: 77A, Lusthaus - Aspernallee

Termine

Termine

  • Di, 27. Oktober 2020
    Ab: 10:00
    Dauer: pünktlich, Dauer max. 3 Stunden

Gruppen Kontakt

Anmeldung nur für Gruppen erforderlich!
Telefon: 0650-548 48 21

bis Mi, 21.10. (Mo bis Fr, 10:00 - 16:00)

Veranstalter

Umweltspürnasen-Club
Mariahilfer Straße 89/13
1060 Wien
Telefon: 01-581 11 50

Kontakt

Telefon: 0650-548 48 21

(Mo bis Fr, 10:00 - 16:00)

Karte

In Kooperation mit
XS SM MD LG