Betreuung für kranke Kinder

Von Anfang an

schlafender Junge
(c) Digital Vision

Ein Back-up für den Notfall ist immer gut! Auf dieser Seite findet ihr Organisationen, die Betreuung für erkrankter Kinder anbieten. Die Angebote reichen von kurzfristigen Kinderbetreuungsdiensten bei plötzlicher Erkrankung wie Grippe bis hin zu langfristiger Betreuung schwerkranker Kinder oder Hilfe bei Erkrankung der Eltern.

Lest unsere Checkliste für die Auswahl von Angebotenkinderinfowien.at/infos-a-z 

wienXtra arbeitet für Kinder in all ihrer Vielfalt. Menschen mit Behinderung wollen wir bestmöglich unterstützen. Kontaktiert uns, wenn ihr Fragen habt oder erkundigt euch bei den Veranstalter_innen, ob ihre Angebote für euch passend sind.

Ein paar Tipps:

  • Bei einigen Organisationen ist eine Mitgliedschaft notwendig. Erkundigt euch im Vorfeld, damit im Notfall alles schnell und reibungslos funktioniert.
  • Informiert euch über die Ausbildung der vermittelten Personen.
  • Bei den meisten Organisationen wird auf die finanziellen Möglichkeiten der Eltern Rücksicht genommen. Einige der angeführten Anbieter_innen arbeiten mit den Wiener Sozialdiensten zusammen und bieten deshalb sozial gestaffelte Tarife an.
  • Kinderbetreuungskosten sind unter bestimmten Umständen steuerlich absetzbar. Mehr dazu erfahrt ihr beim Bundeskanzleramt Familien und Jugend und beim Bundesministerium für Finanzen. Nähere Infos dazu findet ihr unter folgendem Link:
    help.gv.at/Portal.Node/hlpd/public/content/37/Seite.370600.html

 

Caritas Wien – Familienhilfe
caritas-wien.at/hilfe-einrichtungen/familie-und-kinder/familienhilfe

  • Vermittlung von ausgebildeten Pädagog_innen.
  • Familienhilfe Klassisch – bei kurzzeitigen familiären Krisensituationen.
  • Familienhilfe Plus – unterstützt Familien mit minderjährigen Kindern, die sich in lang andauernden Krisen befinden.
  • Familienhilfe KIB – für Eltern von Kindern mit Körper-, Sinnes-, intellektuellen- und Mehrfachbehinderungen.
  • Momo Kinderhospiz – für Familien, die ihre schwerkranken Kinder und Jugendlichen zu Hause pflegen: kinderhospizmomo.at

Kontakt: Tel.: 01-544 37 51
familienhilfe [AT] caritas-wien [DOT] at

 

KIB Children Care
notfallmama.or.at

  • Vermittlung von Notfallmamas bei Erkrankung der Eltern oder der Kinder.
  • Kinder von 0 bis 15 Jahren werden kurzfristig betreut.

Kontakt: Tel.: 0664-620 30 40
info [AT] notfallmama.or [DOT] at

 

MOKI-Wien
Mobile Kinderkrankenpflege
wien.moki.at

  • Vermittlung von Kinderkrankenpfleger_innen.
  • Krankenhaus-ersetzende Pflege oder Langzeit-Hauskrankenpflege für schwer erkrankte Kinder von 0 bis 18 Jahren.

Kontakt: Tel.: 0699-166 777 00
office [AT] wien.moki [DOT] at

 

Wiener Sozialdienste – Kinderbetreuung Daheim
wienersozialdienste.at/unsere-dienstleistungen/sozialdienste/kinderbetreuung-daheim.html

  • Vermittlung von mobilen Kinderbetreuer_innen mit pädagogischer Ausbildung
  • Betreuung akut kranker Kinder im Alter von 18 Monaten bis 12 Jahre

Kontakt: Tel.: 01-981 21-1810
kinderbetreuung [AT] wiso.or [DOT] at                

    

Wiener Hilfswerk – WIHKI Kinderhauskrankenpflege
hilfswerk.at/wien/kinderundjugend/kinder-hauskrankenpflege

  • Vermittlung von diplomiertem Gesundheits- und Krankenpflegepersonal sowie Pflegeassistent_innen für den Kinderbereich.
  • Krankenhaus-ersetzende Pflege oder Langzeit-Hauskrankenpflege für schwer erkrankte Kinder von 0 bis 18 Jahren.
  • Unterstützung bei Mehrlingsgeburten in der ersten Zeit daheim.

Kontakt: Tel.: 01-512 36 61-660 bzw. 682
hpd [AT] wiener.hilfswerk [DOT] at


Zurück zur Übersicht Angebot als PDF Download

Karte

In Kooperation mit