Event

Kurzfilm-Workshop "sich frei fühlen..."

für jeweils eine Schulklasse der 8. bis 11. Schulstufe - NMS, PTS, AHS
  • Anmeldung erforderlich
  • Nur für Schulklassen

Schulstufe: 8.-11. Schulstufe

 

 

Im dreitägigen Workshop verwirklichen die Schüler_innen ihre Filmideen und lernen alle Phasen einer Filmproduktion praktisch kennen. Sie werden vom Team des Medienzentrums begleitet, das auch das Equipment zur Verfügung stellt. Highlight ist die Premiere aller Filme im cinemagic.

Ausgangspunkt ist die Frage, was es bedeutet, sich frei zu fühlen. In welchen Situationen wird Freiheit spürbar? Wann fühlt man sich in der eigenen Freiheit eingeschränkt? Welche Rolle spielen dabei gesellschaftliche Faktoren?

Zur Vorbereitung wird der Film MIKRO & SPRIT inklusive Film-Lecture im cinemagic empfohlen. Das Angebot ist begrenzt und muss extra gebucht werden: zur Online-Anmeldung

Kurzfilm-Workshop Termine (jeweils von 9:00 bis 14:00 Uhr):

  • Mi, 25.-Fr, 27.3.
  • Di, 21.-Do, 23.4.
  • Di, 5.-Do, 7.5.
  • Di, 26.-Do, 28.5.
  • Mo, 15.-Mi, 17.6.

Organisatorisches:

  • Gruppengröße: 16-28 SchülerInnen
  • Dauer: 3 Tage, 9:00-14:00 Uhr
  • Ort: erster und zweiter Tag in der Schule, dritter Tag im wienXtra-medienzentrum
  • Präsentation: Di,30. Juni 2020 (11:30-13:30 Uhr im wienXtra-cinemagic)
  • Kosten: 60 € pro Klasse
  • Anmeldung bis 14. Februar 2020

 Zur Online-Anmeldung
 

 

 

 

Zurück zur Übersicht

Ort

wienXtra-medienzentrum
Zieglergasse 49/II
Eingang im Hof
1070 Wien

  • Straßenbahn: 49, Zieglergasse/Westbahnstraße
  • Bus: 48A, Zieglergasse

Infos zur Anmeldung


Preise

 EUR 60,- pro Klasse

Veranstalter

wienXtra-medienzentrum
Zieglergasse 49/II
Eingang im Hof
1070 Wien

Karte

In Kooperation mit
XS SM MD LG