• Anmeldung erforderlich
Alter: ab 18 Jahr(en)

Einen eigenen Kurzfilm von der Idee bis zum Schnitt zu verwirklichen ist eine ganz besondere Erfahrung, die alle Kinder und Jugendlichen zumindest einmal gemacht haben sollten!
Kreativität, Teamarbeit und Medienkompetenz sind nur drei Aspekte, die sich dabei voll entfalten können.

* Wie geht man ein Kurzfilm-Projekt mit Kindern und Jugendlichen an?
* Welche Methoden helfen dabei, eine Geschichte zu entwickeln, die sich auch umsetzen lässt?
* Welches Videoequipment braucht man für die Umsetzung?
* Wie kann man den Film dann schneiden?

Beim Kurzseminar geben wir Einblicke in die handlungsorientierte Medienarbeit. Durch das Seminar erwirbt man auch die Berechtigung, die zahlreichen Angebote des Medienzentrums (Equipment-Verleih, Videoschnittplätze, Studios) für medienpädagogische Projekte mit Kindern und Jugendlichen nutzen zu können.


Referent_in: Anita Makris, Filmemacherin / DSA BSc MSM Hannes Heller, Mitarbeiter WIENXTRA-Medienzentrum

Zurück zur Übersicht

Ort

WIENXTRA-Medienzentrum
Zieglergasse 49/II
Veranstaltungsraum Medienzentrum
1070 Wien

Termine

Plätze frei: 12
Anmelden
Anmeldung erforderlich bis 1.3.2023

Termine

  • Di, 14. März 2023
    Von: 13:00 bis: 18:00

Preise

Alle
  • Normalpreis: 20,00 Euro

Veranstalter

WIENXTRA-Medienzentrum
Zieglergasse 49/II
1070 Wien

Karte

In Kooperation mit
XS SM MD LG