Presseinfo: 20 Jahre BilderBuchKino

Großes Kino für Kleine – 20 Jahre Bilderbuch-Kino

Das Team von wienXtra-cinemagic feiert den 20. Geburtstag seines Bilderbuch-Kinos und präsentiert am 5. & 6. Oktober das neue Programm mit seiner 50. Geschichte.

Vom Pilotprojekt zur beliebten Programmreihe

Anregend, abwechslungsreich, altersgerecht – bereits seit 1999 bietet das wienXtra-cinemagic mit seinem selbstkreierten Bilderbuch-Kino jungen Zuschauer_innen ab drei Jahren einen Einstieg in die Kinowelt. Erzähler und Textgestalter René Bein, Konzeptionistin und Dramaturgin Margarete Erber-Groiß und Musiker und Komponist Raino Rapottnig haben es auf besondere Arte und Weise geschafft, junge Filmbegeisterte in das Kino bzw. vor die Leinwand zu bringen. Illustrationen ausgewählter Kinderbücher werden dabei im cinemagic gezeigt und live mit Erzählungen und Musik begleitet. Kinokultur für die Allerjüngsten, die auch 20 Jahre nach der ersten Vorstellung die Sitzplätze bei den monatlichen Vorstellungen komplett füllt. Bis Ende des Jahres werden – seit Beginn des Bilderbuch-Kinos in 1999 – insgesamt mehr als 80.000 Zuseher_innen rund 660 Vorstellungen gesehen haben.

Am 5. Oktober – zwei Jahrzehnte nach dem ersten Bilderbuch-Kino – feiert das cinemagic-Team das Geburtstagskind und seine Akteur_innen mit einer großen Bilderbuch-Vorstellung und Buffet im Anschluss. Für alle Zuseher_innen gibt es außerdem eine Überraschung zum Mitnehmen.

Und noch ein weiteres cinemagic-Jubiläum findet im Oktober statt, wenn das insgesamt bereits 50. Bilderbuch auf der Leinwand zu sehen ist. Neben den neuen Geschichten Niemals wilde Katzen kitzeln und Der Zapperdockel und der Wock gibt es ein Wiedersehen mit Kathi Braun und ihrem Stoff-Hasen Frederick.
Eine Übersicht aller 50 Bücher gibt es auf cinemagic.at


20 Jahre Bilderbuch-Kino
5. Oktober, 15.00 Uhr
ab 3 Jahren
Uraniastraße 1, 1010 Wien
Eintritt 4,70 Euro (mit kinderaktivcard 4,00 Euro)
Reservierung empfohlen (ab sofort telefonisch unter 01 4000-83 400 oder online unter cinemagic.at möglich)


wienXtra ist eine Organisation für alle Kinder und jungen Menschen in Wien. Feste, Musik, Kino, Infos, Bildung, Spiel oder Medien – wienXtra lädt ein, mitzumachen und die Stadt zu gestalten. wienXtra arbeitet mit der Stadt Wien und ganz besonders mit der MA 13 eng zusammen. wienXtra.at



Pressekontakt:

Elisabeth Lichtkoppler, wienXtra-cinemagic
4000-83 401, elisabeth.lichtkoppler [AT] wienXtra [DOT] at

Alexius Baldissera, wienXtra-kommunikation
4000-84 380, alexius.baldissera [AT] wienXtra [DOT] at

In Kooperation mit