Presseinfo: Cinemagic Astrid Lindgren

Triff Pippi, Michel und andere Lieblinge – Ein Astrid Lindgren Film-Wochenende im WIENXTRA-Cinemagic

Vom 28.1. bis 30.1. widmet das Kinderkino WIENXTRA Cinemagic ein ganzes Wochenende der Kinderbuch- und Drehbuch-Autorin Astrid Lindgren mit vier ihrer beliebtesten Filme.

Am 28. Jänner jährt sich der Todestag von Astrid Lindgren, der wahrscheinlich berühmtesten und beliebtesten Kinderbuchautorin der Welt, zum 20. Mal. Lindgren hat nicht nur viele wunderbare Bücher geschrieben, sondern die Drehbücher zu den Verfilmungen ihrer Bücher selbst verfasst. Aus Buch-Klassikern wurden Film-Klassiker und diese sind lebendig und zeitlos. Es warten allerhand Streiche und Unfug mit Michel aus Lönneberga in MICHEL IN DER SUPPENSCHÜSSEL. Abenteuer, magische Wesen und eine ganz besondere Freundschaft in RONJA RÄUBERTOCHTER. Ein Sommer voller Spiel und Freiheit in WIR KINDER AUS BULLERBÜ. Und natürlich die verrücktesten Einfälle und Ereignisse mit dem stärksten Mädchen der Welt PIPPI LANGSTRUMPF. 

Termine:
MICHEL IN DER SUPPENSCHÜSSEL (ab 5), Freitag, 28.1., 15:00
RONJA RÄUBERTOCHTER (ab 8), Samstag, 29.1., 15:00
WIR KINDER AUS BULLERBÜ (ab 5), Sonntag, 30.1., 11:00
PIPPI LANGSTRUMPF (ab 5), Sonntag, 30.1., 15:00 

WIENXTRA-Cinemagic
Uraniastraße 1, 1010 Wien
Eintritt 4,70 Euro (mit Kinderaktivcard 4,00 Euro)
Reservierung empfohlen (ab sofort telefonisch unter 01 4000-83 400 oder online unter cinemagic.at möglich)

PRESSEKONTAKT:

Kristina Grgić, WIENXTRA-Kommunikation
+43 1 909 4000 84381, kristina.grgic@wienxtra.at    

Elisabeth Lichtkoppler, WIENXTRA-Cinemagic
+43 1 909 4000 88404, elisabeth.lichtkoppler@wienxtra.at 

 


In Kooperation mit
XS SM MD LG