Presseinfo: Grätzl-Werkstatt

Wunschhaus, Wunschberuf, Wunschbezirk – mit wienXtra in der Grätzl-Werkstatt

Am 23. Juli und 8. August können Kinder gemeinsam mit der neuen Grätzl-Werkstatt des wienXtra-ferienspiels ihr Wunschgrätzl selbst kreativ mitgestalten. Zusätzlich bieten die Bezirksmuseen im 15. und 11. Bezirk eine Grätzl-Tour an.


Wie sieht dein Wunschbezirk aus?

Die beiden Mitmach-Feste der neuen Grätzl-Werkstatt im 15. und 11. Bezirk bieten Kindern bis 13 Jahren die Möglichkeit, sich spielend, bastelnd und bauend bei den einzelnen Themen-Stationen (Beruf, Mobilität, Wohnen, Spielen/Freizeit und Umwelt) auszutoben – und das kostenlos.

Dabei sind den kreativen Ausdrucksmöglichkeiten keine Grenzen gesetzt: Kinder verkleiden und schminken sich für ihren Wunschberuf,  basteln an ihren Wunschhäusern, probieren Kunststücke (gemeinsam mit Künstler_innen des Buskers-Verein) aus, basteln mit Recyclingmaterialien, lernen umweltfreundliche Fortbewegungsmittel kennen und gestalten ihre eigene Wunschstadt. Zusätzlich gibt es auch noch einen Trommelworkshop mit der Trommel-Grätzltour sowie ein Riesenseifenblasen-Atelier. Auf eine spielerische, kreative Herangehensweise soll so bei der Grätzl-Werkstatt aufgezeigt werden, was die Kinder an ihren Bezirken mögen und welche Dinge ihrer Meinung nach für die Zukunft in Wien noch geändert und verbessert werden sollten.

Das Bezirksmuseum Rudolfsheim-Fünfhaus und das Bezirksmuseum Simmering bieten jeweils eine kleine Grätzl-Tour an. Hier können die Kinder mehr über den 11. und 15. Bezirk erfahren. 


Grätzl-Werkstatt

Di, 23.7., 10:00 – 15:00 Uhr in der Bücherei Schwendermarkt, 1150, Schwendergasse 39-43

DO, 8.8., 11:00 – 16:00 in der Bücherei im Bildungszentrum Simmering, 1110, Gottschalkgasse 10

Mitmachen kostenlos – keine Anmeldung notwendig   
Für Kinder von 1 – 13 Jahre

wienXtra ist eine Organisation für alle Kinder und jungen Menschen in Wien. Feste, Musik, Kino, Infos, Bildung, Spiel oder Medien – wienXtra lädt ein, mitzumachen und die Stadt zu gestalten. wienXtra arbeitet mit der Stadt Wien und ganz besonders mit der MA 13 eng zusammen. wienXtra.at


Pressekontakt:


Julia Fessler, wienXtra-kinderaktiv
4000-84 363, julia.fessler [AT] wienxtra [DOT] at

Alexius Baldissera, wienXtra-kommunikation
4000-84 380, alexius.baldissera [AT] wienxtra [DOT] at

In Kooperation mit
XS SM MD LG