Presseinfo: spielebox Sommertipps

Jetzt kommt Stimmung auf – Spieletipps für den Sommer

Ab in den Urlaub! Egal ob für die Reise oder den Strand – die wienXtra-spielebox hat die passende Brettspielauswahl für die Sommerferien.

Mit spannenden Brettspielen lässt sich eine lange Autofahrt oder ein Tag am Strand am besten verbringen. Wer unsicher ist, welche Brettspiele in den Urlaub mitkommen sollen, den beraten die Mitarbeiter_innen der spielebox gerne. Spielefans können die Spiele vor Ort im Brettspielverleih gratis ausprobieren und dann günstig ausleihen.

Tipps für mehr Urlaubsstimmung:
Kleine Kartenspiele, Mitbringspiele oder Reiseeditionen nehmen wenig Platz im Koffer ein. Spiele aus robustem Material (in der Travelbox) können am Strand oder am See nicht vom Wind davongetragen werden und am Ende des Tages lässt sich Sand und Staub einfach abwaschen. Für die Autoreise Spiele mit Magneten oder zum Stecken mitnehmen,  so kann auch am Rücksitz nichts verloren gehen. 

Sommer in Wien?
Im Rahmen des sommerferienspiels können Kids zur Spiele-Erfinde-Werkstatt kommen, Geocaching ausprobieren oder sich bei „Room Escape Junior“ einer kniffligen Aufgabe stellen. Und zwei Wochen im Juli ist die spielebox mit einer abwechslungsreichen Auswahl an Brettspielen zum „Spielen am Campus“ zu Gast.
Hier geht’s zu den Angeboten.

Mit 7.000 Spielen bietet die spielebox eine riesige Auswahl an Brett- und Gesellschaftsspielen. Noch mehr Spieletipps für den Sommer mit Spielen rund ums Verreisen und fremde Länder gibt’s als Infoblatt in der spielebox und auf spielebox.at.

Empfehlungen der spielebox:

„Otti Panzerotti“
Auf zum fröhlichen Panzertausch! Die drei Schildkröten brauchen ein bisschen Abwechslung und tauschen deshalb ihre Panzer. Findet ihr in diesem lustigen Memo-Spiel die Karte, die zu den Panzern passt?
(Piatnik, ab 3 Jahren)

„Pearls“
Taucht hinab in die Tiefen des Meeres!
„Pearls“ ist ein flottes und taktisches Kartenspiel mit wenig Regeln aber viel Spielspaß.
(Abacusspiele, ab 6 Jahren)

„Twin it!“
„Twin it!“ ist ein flottes Reaktionsspiel für Menschen mit Adleraugen. Es gilt so schnell wie möglich Karten mit identischen Mustern wie Tupfen, Kreise und Karos zu finden.
(ab 7 Jahren, Huch!)

„L.A.M.A“
Dieses flotte Kartenspiel sorgt für Stimmung! Karten ablegen und die Runde vor den Mitspieler_innen beenden. Aber Achtung vor dem Regenbogen-Lama, es sorgt für besonders viele Minuspunkte.
(ab 8 Jahren, Amigo)

„Natives“
Wer erschafft den erfolgreichsten Stamm? Karten sammeln und Punkte generieren. „Natives“ ist ein taktisches Kartenspiel – viel Langzeitspaß mit drei verschiedenen Erweiterungen!
(ab 10 Jahren, Kosmos)

wienXtra-spielebox
Mo, Mi, Fr: 13:00-18:30
Di, Do: 10:00-12:00
8., Albertgasse 37
01/4000-83 424
spielebox.at

Online-Katalog:
Eine Übersicht über das gesamte Sortiment gibt’s auf opac.wienxtra.at.

wienXtra ist eine Organisation für alle Kinder und jungen Menschen in Wien. Feste, Musik, Kino, Infos, Spiel oder Medien – wienXtra lädt ein, mitzumachen und die Stadt zu gestalten. wienXtra arbeitet mit der Stadt Wien und ganz besonders mit der MA 13 eng zusammen. wienXtra.at

 

Pressekontakt:
Michaela Schierhuber, wienXtra-spielebox
4000-83 423, michaela.schierhuber [AT] wienXtra [DOT] at
Kajetan Koren, wienXtra-kommunikation
4000-84 374, kajetan.koren [AT] wienXtra [DOT] at

In Kooperation mit