Presseinfo: Streetlife

Willkommen im größten Wohnzimmer Wiens

Auch dieses Jahr verwandelt das Streetlife Festival am 14. und 15. September die Babenberger- und Mariahilfer Straße in ein buntes Festgelände. Das lässt sich das Team von wienXtra natürlich nicht entgehen.

Öffentlicher Raum als Begegnungszone, als Lebensraum für Jung und Alt. Das hat sich das Streetlife Festival zum Ziel gesetzt und präsentiert im Rahmen des Events am 14. und 15. September (Straßen-)Kunst, Sport, soziale Initiativen, ein Food- und Designmarkt, Musik (unter anderem Acts wie Gudrun von Laxenburg, Ankathie Koi, Lea Santee uvm.) auf der Babenberger- und Mariahilfer Straße. Wo sonst Autos fahren, wird hier gespielt, getanzt und geplaudert.

Und auch wienXtra ist mit von der Partie. Musikalisch wird einiges geboten, soundbase belegt zwei Bühnenslots auf Neben- und Hauptbühne am Samstag (12:00-13:30 Uhr) und Sonntag (13:30-15:00 Uhr). Zu hören sind dabei Bands wie Broke MCs (bereits bekannt von Donauinsel- und Popfest) sowie Stubenfliege, die beim diesjährigen wienXtra-Musikwettbewerb podium.wien bereits erfolgreich ihr Können unter Beweis gestellt haben. Bei der kinderaktiv-Bewegungsstation können sich Kinder mit Hüpfball, Pedal Roller und Co. austoben, bei der Buttons-Station kreativ sein, mit Straßenkreide die Nachbarschaft verzieren oder Infos über das vielfältige wienXtra-Programm holen. Auch das wienxtra-Infofahrrad steht am Samstagnachmittag mit jugendspezifischen Printprodukten in der Babenbergerstraße für die Besucher_innen bereit.
Alle Infos zum Streetlife Festival finden Sie auf www.streetlife.wien

 

Streetlife Festival
14. und 15. September
Babenbergerstraße nahe dem MuseumsQuartier, 1010 Wien
Eintritt gratis!
Alter: 6 – 13 Jahre / gesamte Familie

 

wienXtra ist eine Organisation für alle Kinder und jungen Menschen in Wien. Feste, Musik, Kino, Infos, Bildung, Spiel oder Medien – wienXtra lädt ein, mitzumachen und die Stadt zu gestalten. wienXtra arbeitet mit der Stadt Wien und ganz besonders mit der MA 13 eng zusammen. wienXtra.at



Pressekontakt:

Julia Fessler, wienXtra-kinderaktiv
4000-84 362, julia.fesser [AT] wienXtra [DOT] at

Stefan Kühne, wienXtra-soundbase bzw. wienXtra-jugendinfo
4000-84 394, stefan.kuehne [AT] wienXtra [DOT] at 

Alexius Baldissera, wienXtra-kommunikation
4000-84 380, alexius.baldissera [AT] wienXtra [DOT] at

In Kooperation mit