Fortbildung für Vertrauenslehrer_innen und Lehrer_innen, die sich für Partizipation interessieren
  • Anmeldung erforderlich

Schulstufe: 5.-9. Schulstufe

Für erfolgreiche Projekte an der Schule braucht es zunächst eine gute Idee, für jede Veränderung ein gemeinsames Anliegen. Für Schülervertreter_innen ist oft gerade die Ideenfindung gar nicht so einfach.

Damit Sie Ihre Schul- und Klassensprecher_innen dabei unterstützen können, Ideen für die eigene Schule, das Grätzl oder geteilte Anliegen zu erarbeiten, bietet Ihnen dieser Workshop mit dem Team der WIENXTRA-Stadtbox ein methodisches Rüstzeug. Im Rahmen des partizipativen Projektes der „Wiener Kinder- und Jugendmillion“ wurde ein Kartenspiel zur Unterstützung bei der Ideenentwicklung und -ausarbeitung entwickelt, das auch im schulischen Kontext einsetzbar ist. Im Workshop spielen Sie mit unserem Stadtbox-Workshop-Team das Spiel im Schnelldurchlauf und erarbeiten gemeinsam, wie Sie diesen interaktiven Leitfaden zur Ideenentwicklung an Ihrer Schule einsetzen können.

REFERENT_INNEN Stadtbox-Team
Der Workshop wird von der Bildungsdirektion für Wien als Fortbildung anerkannt.
ANMELDUNG bis 2.3. >> zu Termine scrollen

Infos zur SMG Schüler_innenMitGestaltung

Zurück zur Übersicht

Ort

WIENXTRA-Stadtbox
Barbara-Prammer-Allee 11
U2 Seestadt, Ausgang: Seestadt Promenade + ca. 5 Gehminuten
1220 Wien

  • U-Bahn: U2, Seestadt

Veranstalter

WIENXTRA-Schulevents

Karte

In Kooperation mit
XS SM MD LG