Unser globales Ernährungssystem am WeltTellerFeld begehen und verstehen Gratis

verschiedene Workshops
  • Drei Jugendliche stehen bei einem Schild auf einem grünen Feld

    © Nadja Meister

  • Anmeldung erforderlich

Schulstufe: 2.-13. Schulstufe

Das WeltTellerFeld ist ein interaktiver Bildungsort in Wien. In den Workshops wird das Verständnis rund um unser globales Ernährungssystem auf einer konkreten Fläche für alle erlebbar und ganz niederschwellig oder vertiefend vermittelt. Und es wird praktisch – z.B. beim gemeinsamen Säen, Ernten, Jäten oder beim klimafreundlichen Kochen.

Diese Workshops stehen zur Wahl:

  • Wie viel Fläche beansprucht dein Essen? Rätsel-Rallye durch das Ernährungssystem
  • Ein Jahr auf Reisen im globalen Ernährungssystem. Mit den Händen in der Erde Klimabewusstsein pflanzen
  • Fair & klima-logisch in Wien. Von globalen Lieferketten und lokaler Lebensmittelproduktion
  • Vom Feld in den Topf. Gemeinsam klimafreundlich kochenund feiern
  • Warum, Wieviel, Woher? Mein Essen auf (Um)-Wegen

TERMINE nach Vereinbarung im Zeitraum Anfang April bis Ende Oktober

Weitere Infos

Ein Angebot von Brot für die Welt Österreich, Ernährungsrat Wien, Kleine Stadt Farm & Hallo Klima!

---

Fragen zum Angebot und Buchungswünsche richte bitte direkt an die Veranstalter_innen.

Um mögliche Barrieren abzubauen und den Bedürfnissen deiner Klasse zu entsprechen, laden wir dich herzlich ein, mit den Veranstalter_innen Kontakt aufzunehmen um zu besprechen, ob und wie das Angebot angepasst werden kann.

Zurück zur Übersicht

Ort

22., WeltTellerFeld
Schilfweg 20c
Der Treffpunkt ist beim Eingangstor vor dem Schild „WeltTellerFeld Übersichtsplan“.
1220 Wien

Veranstalter

Brot für die Welt
Steinergasse 3/12
1170 Wien

Kontakt

Brot für die Welt

Karte

Partner

In Kooperation mit
XS SM MD LG