Erzähltheater-Workshop mit Bildkarten
  • Mann steht im Park bei seinem Fahrrad, das Teil von einem Bildkarten-Theater ist

    © Theater Mopkaratz

  • Anmeldung erforderlich

Schulstufe: 1.-4. Schulstufe

Kamishibai ist japanisch und bedeutet „Papiertheater“. Auf dem Fahrrad montiert fuhren damit bis in die 1950er Jahre japanische Zuckerlverkäufer_innen herum, um Geschichten zu erzählen und ihre Ware zu verkaufen.

Im Workshop bekommen die Kinder Fabeln und Märchen mit Hilfe von großen Bildkarten (A3) erzählt. Dann erfinden sie eigene Geschichten und illustrieren diese auf Bildkarten, um sie dem Publikum in einem Mini-Kamishibai zu präsentieren.

Kamishibai passt sich in Erzähltempo und -weise immer dem jeweiligen Publikum an. Es eignet sich hervorragend zum ersten freien Erzählen vor anderen.

TERMINE nach Vereinbarung, Dauer 2 Stunden

Weitere Infos

---

Fragen zum Angebot und Buchungswünsche richte bitte direkt an die Veranstalter_innen.

Um mögliche Barrieren abzubauen und den Bedürfnissen deiner Klasse zu entsprechen, laden wir dich herzlich ein, mit den Veranstalter_innen Kontakt aufzunehmen um zu besprechen, ob und wie das Angebot angepasst werden kann.

Zurück zur Übersicht

Ort

Am Schulstandort

Infos zur Anmeldung


Preise

€ 7 pro Schüler_in, Fördermöglichkeit über OeAD

Veranstalter

Theater Mopkaratz
Telefon: 0681 81 68 03 28

Partner

In Kooperation mit
XS SM MD LG