Sommerfestivals 2018

Dein Festivalkalender für Wien und Umgebung

Der Sommer ist da, die Sonne scheint und die Ferien sind in Sicht.
Jetzt fehlt nur noch das passende Festival.

Auch mit kleinem Urlaubsbudget, musst du nicht auf ein Festivalwochenende verzichten.
In Wien finden einige Events bei freiem Eintritt statt.
Tipps um wirklich günstig durchs Festivalwochenende zu kommen, gibt es hier: Geld sparen am Festival

Ab wann darfst du auf ein Festival fahren? Brauchst du eine Einverständniserklärung der Eltern? 
Reisen ohne Eltern hilft weiter!

Dein Lieblingsfestival fehlt auf der Liste oder du hast noch eine Fragen?

Schreib uns, ruf an oder komm vorbei in der wienXtra-jugendinfo:

  • Mo-Fr 14:30-18:30, Tel. 01/4000-84 100

Electric Love Festival 05.-07. Juli
Eingebettet in die wunderschöne Natur liegt, unweit des Salzburger Seenlandes, der Salzburgring. Die permanente Rennstrecke wird für ein Wochenende zur Festivallocation und die unzähligen, umliegenden Weiden werden zu Campingplätzen umgewandelt.
Karten: Tagesticket ab €77 / Festivalpass ab €159

Pohoda Festival 05.-07. Juli
Ein aufstrebender Stern am Festivalhimmel. Es geht gesittet zu am Flughafengelände. Hier ist für alle etwas dabei.
Karten: Festivalpass ab €99

FLOW Festival 05.-08. Juli
Hier kommen alle Fans von Psytrance, Goa und Drum & Bass auf ihre Kosten. Farbenfroh und kunterbunt geht es vor Ort zu.
Karten: Festivalpass ab €84 und oeticket.com

Home is where the art is 06.-08. Juli
Das Strombauamt in Greifenstein am schönen Altarm der Donau gelegen ist ein heiß begehrtes Plätzchen für ein stimmungsvolles Festivalwochenende. Home is where the art is verbindet liebevoll Kunst
mit Musik. Hinschauen, die Ohren spitzen und staunen!
Karten: VVK in jugendinfo und Tagesticket €15 / Festivalpass €30 

Rock im Dorf 13.-14. Juli
Das Festival steht für Regionalität und gemütliche Open Air-Atmosphäre am idyllischen Kremsufer. Der Fokus liegt auf österreichischen Künstler_innen abseits des Mainstreams.
Karten: VVK in jugendinfo Tagesticket € 29 / Festivalpass € 40

Summer of Love Open Air 13.-14. Juli
Am Geländer Traktorfabrik im 21. Wiener Gemeindebezirk geht es rund an diesem Wochenende. Für Musikliebhaber_innen von Techno Techhouse, Goa bis zu Psytrance.
Karten: VVK in jugendinfo Tagesticket Fr € 20/Sa € 29 / Festivalpass € 44
*Einlass ab 18 Jahren*

Walden #5 21.–12. Juli
Das Kollektiv Tingel Tangel veranstaltet das lauschige und hippe Festival auf der Redlingerhütte. Mit im Gepäck sind stadtbekannte DJs. Der Sound: disco, house, tropical-brazil.
Karte: Tagesticket €  10 ist vor Ort zu bezahlen 

Wellenklaenge 13.-28. Juli
Ein Festival den ganzen Sommer lang. Ein Muss für Sommerfrische-Liebhaber_innen, denn Baden im Lunzer See ist erwünscht und erfrischt. Das Publikum ist gemischt und das Programm klassisch-jazzig unterwegs.
Karten: Tagestickets ab € 17

Metal Days 22.-28. Juli
Metallische Klänge im slowenischen Nationalpark. Mehr ist nicht zu sagen.
Karten: Festivalpass € 150

Popfest Wien 26.-29. Juli
Wir freuen uns auf ein wildes Wochenende mit österreichischen Bands unter freiem Himmel vor der Karlskirche, sowie indoor in den Kunst- und Kulturhäusern rund um den Karlsplatz.
Karten: Eintritt frei! 

Sziget 08.-15.August
Ein Festival auf der Insel und trotzdem mitten in der Stadt. Eine Woche lang wird die Insel zwischen den Stadtteilen Buda und Pest zum Festivalgelände. Sightseeing und Festivalfeeling lassen sich hier gut kombinieren.
Karten: Tagesticket ab € 75 / Festivalpass ab € 310

 

 

Free Tree Open Air 10.-13. August
Zelten ist ohne Aufpreis möglich. Bei der Verpflegung wird auf regionale und biologische Qualität geachtet. Kinder bis 13 Jahre haben freien Eintritt.
Karten: Tagesticket € 30,90 / Festivalpass € 71,90

Afrika Tage Festival 10.-27. August
Wer Lust auf einen Tagesausflug auf die Donauinsel hat, die Nacht aber lieber im heimeligen Bett verbringt, ist hier genau richtig. Wie der Name schon vermuten lässt, erwarten euch heiße Rhythmen und am großen Bazar werden Afrikaliebhaber_innen sicher fündig.
Karten: VVK in der jugendinfo / Festivalpass €90

FM4 Frequency 16.-19. August
Der Klassiker unter den österreichischen Festivals, allzeit beliebt und bekannt im ganzen Land. Schwer bepackt mit Dosenbier geht’s auf nach St. Pölten.
Karten: Festivalpass ab € 169,99 und oeticket.com

Hafen Open Air 17.-18. August
Ganz nach dem Motto „Musik aus Österreich“ wird das Hafengelände zwei Tage lang von bekannten Gesichtern und Newcomern musikalisch verwöhnt.
Karten: Eintritt frei!

Metal on the Hill 17.-18. August
In stilvoll ritterlichem Ambiente am Schlossberg in Graz gibt’s zwei Tage lang Metal bis die Ohren klingen.
Karten: Festivalpass ab € 96,99 und oeticket.com

Kaltenbach Open Air 23.-25. August
Metal-Fans aus nah und fern treffen sich Ende August zum 13. Mal am Kaltenbachgraben, um in die Wellen aus verzerrtem Gitarrensound und Stimmgewalt einzutauchen.
Karten: VVK in der jugendinfo / Tagesticket ab € 28 / Festivalpass ab € 58

Buskers Festival 07.-09. September
Straßenkunst auf höchstem Niveau: Clownerie, Jonglage und Akrobatik, Graffiti, Musik aller Art, Tanz- und Performancekunst, Tuch- und Feuerakrobatik, Objekt- und Improtheater und das alles mitten in der Stadt am Karlsplatz in Wien.
Karten: Eintritt frei!

Waves Vienna Festival 27.-29. September
„East Meets West“ heißt das Motto von Wiens wichtigstem Showcase-Festival. Neben zahlreichen Konzerten ist die Conference die zweite Säule des Festivals.
Wien, WUK
Karten: VVK in der jugendinfo / Festivalpass ab € 47

 

In Kooperation mit