Liebe Ticketkund_innen!

Der Ticketschalter ist vom 17. November bis zum 6. Dezember nicht besetzt. Solltet ihr Fragen haben, erreicht ihr uns per Mail unter soundbase@wienxtra.at

Unten findet ihr alle Infos zur Rückgabe von Tickets für abgesagte und verschobene Events.

Tickets für abgesagte Events können bei uns üblicherweise bis zu zwei Monate nach dem geplanten Eventtermin zurückgegeben werden. Für Events, die während unserer Schließphase im ersten Lockdown (16. März bis 4. Mai) stattgefunden hätten, gibt es größtenteils eine Fristverlängerung.

Alle Infos und Details, ob bzw. bis wann du gekaufte Tickets zurückgeben kannst, haben wir in einer Übersicht zusammengefasst.

Informationen zu Events, die während unserer Schließphase im zweiten Lockdown
(17. November bis voraussichtlich 6. Dezember)
stattgefunden hätten, ergänzen wir auf dieser Liste, sobald feststeht, ob Events verschoben, oder abgesagt sind.

Hier die aktuelle Liste

Bei verschobenen Events können die Veranstaltenden entscheiden, ob und bis wann Tickets retourniert werden können. Wenn du erfahren möchtest, ob ein Konzert, das während des Lockdowns stattgefunden hat, verschoben wurde und wie es mit der Rückgabe von Tickets aussieht, wirf bitte einen Blick auf unsere Liste.

Bei Fragen schreib einfach eine Mail an soundbase@wienxtra.at 

Gemäß dem Beschluss des Nationalrats vom 28.4. besteht die Möglichkeit, anstatt Tickets zu retournieren, sie bei Veranstalter_innen gegen Gutscheine für spätere Events desselben Veranstalters/ derselben Veranstalterin einzutauschen.

Die Herausgabe der Gutscheine läuft NICHT über uns, sondern über die Veranstalter_innen. Die Ausstellung bzw. Einlösung von Gutscheinen ist bei uns nicht möglich.

In Kooperation mit
XS SM MD LG