Mit Brettspielen Geschichten erzählen
  • Anmeldung erforderlich
Alter: ab 18 Jahr(en)

Geschichten zu erzählen erfordert viele Kompetenzen. Um diese schrittweisen zu erwerben, eignen sich Spiele verschiedenster Art. So können Kinder und Jugendliche beim Erlernen vom Geschichtenerzählen unterstützt werden.

In dieser Fortbildung widmen wir uns der Förderung der Erzählkompetenz mit Brettspielen.
Wir beginnen bei Fähigkeiten wie freiem Sprechen, Beschreiben und Grundkompetenzen des Erzählens. Anschließend probieren wir thematisch vielfältige Spiele aus, in bei denen das konkrete Erzählen gefragt ist. Dabei sind die Spiele thematisch vielfältig. Erzählungen aus dem Alltag und Spiele, die die Fantasie anregen, stehen gleichermaßen am Programm.
Wir beschäftigen uns mit Schwierigkeiten, die Kinder und Jugendliche beim Geschichten erzählen begleiten können und lernen, wie wir sie spielerisch unterstützen können.

Die vorgestellten Spiele eignen sich für Kinder und Jugendliche von 4 bis 18 Jahren und können sowohl in der Arbeit mit Deutsch-Lernenden, als auch mit Sprecher_innen mit deutscher Muttersprache eingesetzt werden.


Achtung: Diese Bildungsveranstaltung wird auf eine Online-Veranstaltung umgestellt, wenn zum Anmeldeschluss aufgrund der Covid-19-Maßnahmen keine Präsenzveranstaltungen durchgeführt werden können. Gebuchte Teilnehmer_innen werden darüber per E-Mail informiert.

Referent_in: MMag. Magdalena Adamski, DaZ-Trainerin für Kinder und Jugendliche, Sprachwissenschaftlerin / BA Johanna France, Spielpädagogin, WIENXTRA-Spielebox

Zurück zur Übersicht

Ort

WIENXTRA-Spielebox
Albertgasse 35/II im Hof
Spielraum - Erdgeschoß
1080 Wien
Telefon: 4000 834 24

Termine

Plätze frei: 13
Anmelden
Anmeldung erforderlich bis 28.10.2021

Termine

  • Di, 9. November 2021
    Von: 17:00 bis: 20:00

Preise

Alle
  • Normalpreis: 12,00 Euro

Veranstalter

WIENXTRA-Spielebox
Albertgasse 37
1080 Wien

Karte

In Kooperation mit
XS SM MD LG