Spiele mit skurrilen Spielgeschichten

So wie jedes Märchen mit "Es war einmal" beginnt, erzählen viele Brettspiele die immer gleichen Spielgeschichten: Siegpunkte sammeln im Mittelalter-Setting, Tiere bei einem Wettlauf (welches kommt wohl per Würfelwurf/Zufall als Erstes ans Ziel?), mit Handelsschiffen durchs Mittelmeer gondeln oder Abenteurer_innen auf der Suche nach Schätzen (gerne auch gepaart mit Geistern). Klingt langweilig? Das ist es auch! Zum Glück gibt es diese Brettspiel-Kleinode, die uns durch ihre außergewöhnlichen und skurrilen Spielgeschichten zum Staunen bringen.

Dich interessiert ein Spiel? Dann bestelle es gleich im Onlinekatalog!

1, 2, 3...Stop

Ein Verkehrserziehungsspiel, bei dem man am besten den riskantesten Weg wählt um zu gewinnen. Ein paar Mal bei Rot über die Ampel, eine Abkürzung über die Baustelle nehmen und schon bist du als Erste_r im Ziel!

Ab 4, 2 bis 4 Spieler_innen

Die blutige Herberge

Eine Familie "gierger Hinterwäldler" eröffnet eine Herberge in der sie ihre Gäste meucheln und danach ausrauben. Ob das ein erfolgsversprechender Business-Plan ist?

Ab 14, 1 bis 4 Spieler_innen

Cacophony

"Angefeuert durch die Rufe der anderen Spieler (Anmerkung: die irgendwelche Dschungeltiere oder Bauernhoftiere sind), muss der Spieler mit den verbundenen Augen der Katze vom Baum herunter helfen und nach Hause gehen." Welche Katze? Und wo befinden wir uns eigentlich? Und warum sind bei der Suche die Augen verbunden? Wir bitten um Aufklärung.

Ab 4, 2 bis 5 Spieler_innen

Color Rouli

Die Spieler_innen starten mit derselben Anzahl an Kinder-Jetons, die sie auf dem Karussell ablegen möchten. Der besondere Clou: Wer eine fliegende Untertasse würfelt, darf die Kinder von Aliens entführen lassen! "Die fliegende Untertasse fliegt ins All, die dort abgelegten Kinder-Jetons werden von den Spielern nie wieder aufgenommen" (und die Kinder sehen ihrer Eltern wohl auch nie wieder). Je öfter man das macht, desto besser sind die Chancen auf den Sieg. Was für ein nettes Thema für ein Kinderspiel!

Ab 3, 2 bis 4 Spieler_innen

 

 

Crazy Race

Nachts im Zoo veranstalten die Löwen ein Wettrennen. Dazu setzen sie sich in kleine Golfwägen (warum auch immer sie diese Gefährte wählen), die von anderen Tieren gezogen werden (können die nicht von selbst fahren?). Und plötzlich fahren Löwe und Antilope gemeinsam den Parcour entlang. Klingt komplett abgedreht? Ist es auch!

Ab 8, 2 bis 5 Spieler_innen

Der letzte Wille

Wie beweist man, dass man ein würdiger Erbe für ein Vermögen des verstorbenen Onkels ist? Verprasse so schnell wie möglich dein ganzes Geld! Wer dieses Spiel gewinnt, sollte danach besser die Nummer der Schuldenberatung bei der Hand haben.

Ab 13, 2 bis 5 Spieler_innen

Dr. Shark

"Der berüchtigte Dr. Shark lädt zu einer mondänen Cocktailparty auf seine Privatinsel ein". Nun liegt es an euch, auf dem Fest nach Beweisen zu suchen. Und wie macht man das am besten? Natürlich: Indem man im Pool nach Puzzlesteinen taucht. Ist doch ganz logisch, oder?

Ab 8, 2 bis 6 Spieler_innen

Hellapagos

Gemeinsam versucht ihr, im Inselparadies zu überleben. Ihr fangt Fische, sucht nach Baumaterial und genießt das Leben. Doch wenn die Nahrung knapp wird, kommt es zur Abstimmung: Wer aus der Gruppe soll aufgefressen werden, um den Hunger zu stillen?

Ab 8, 3 bis 12 Spieler_innen

Ladies & Gentlemen

Von Gleichberechtigung hat der Autor dieses Spiels wohl noch nicht so viel gehört. In Zweier-Teams schlüpfen die Spieler_innen in die Rollen von Ladies und Gentlemen. Während die Männer um Geld auf der Börse spekulieren, gehen die Frauen shoppen. Doch aufgepasst: Am Ende des Tages werden die Kleiderwünsche den Männern vorgelegt und diese entscheiden was gekauft werden darf. Das Spiel mit Rollenklischees ist richtig schmerzhaft!

Ab 14, 4 bis 10 Spieler_innen

Leo muss zum Friseur

Der gute Leo muss zum Friseur, weil seine Löwenmähne von Tag zu Tag länger wird. Das Problem an der Geschichte: Leo ist eine ziemliche Plaudertasche und tratscht auf dem Weg mit allen Tieren des Dschungels. Beim Friseur angekommen hat dieser dann bereits geschlossen. Und man würde glauben Leo hätte seine Lektion gelernt? Hat er aber nicht! Denn am nächsten Tag geht die Tratscherei wieder von vorne los...

Ab 6, 2 bis 5 Spieler_innen

Magic Maze

Einer Gruppe von Held_innen wurden die Waffen gestohlen. Nun brechen sie in ein Einkaufszentrum (!?) ein, um sich neu auszurüsten und am Ende laufen sie davon. Wie man es halt so macht, wenn man ein richtig mutiger Krieger / eine richtig mutige Kriegerin ist.

Ab 8, 2 bis 8 Spieler_innen

Monster-Pups

Der wilde Spaß auf der Monster-Toilette: Wer wird seine Pupse zuerst los und gewinnt somit das Spiel? Aber auch Monster wollen manierlich sein. Laut der "Monster-Etikette" ist es verpönt, sich auf eine funktionierende Toilette zu setzen. Eine Regel bei der ich meine Monster nur auf "verstopfte" Toiletten schieben darf ist mehr als skurril - da müsste man wohl fast ein Monster sein um den Sinn dahinter zu verstehen.

Ab 5, 2 bis 4 Spieler_innen

In Kooperation mit
XS SM MD LG