Spieletipps

ICH GLAUB MEIN SCHWEIN PFEIFT

  • Verlag: Haba (2016), Autor: Heinz Meister
  • Spielekategorie:
  • Laufspiel
  • Altersempfehlung:
  • ab 5 Jahren
  • Zusatzinformationen:
  • Für 2-4 SpielerInnen, Spieldauer: 15 Minuten

Beschreibung:

Ran in die Äpfel! Die kleinen Schweinchen rasen um den Schweinehof und sammeln schnell möglichst viele Stücke der leckeren Frucht ein. Reihum spielen die SpielerInnen eine Karte mit einer Zahl von 1 bis 5 verdeckt aus. Nun darf die Person links neben ihnen raten, was ausgelegt wurde. Falsch geraten? Die Person am Zug darf vorgehen und kann noch weitere Karten ausspielen, wenn sie möchte. Wurde aber richtig geraten, geht der/die RaterIn mit dem eigenen Schweinchen die Anzahl Felder auf der Karte vor. Ein Glücksfall ereignet sich wenn schon eine Figur auf dem Feld steht, auf dem man landet: Hier hüpft das Schwein und darf gleich nochmal so viele Felder vor, wie es gerade gezogen ist! So bewegen sich die Schweinchen um den Schweinehof und können, jedes Mal wenn sie den Obstkorb erreichen, einen Apfel nehmen. Wer so am Schnellsten vier Äpfel sammeln kann, gewinnt diese verrückte Schweinerallye.

"Ich glaub mein Schwein pfeift" ist ein lustiges Bluff- und Wettlaufspiel das Glück und Taktik erfordert. Gerade wenn andere Figuren im Weg stehen, lässt sich gut abschätzen, welches die besten Karten sind. So kann der/die aktive/r SpielerIn immer ein wenig spekulieren, ob sie wirklich die beste und dadurch offensichtlichste Option nimmt, oder eine schwächere Aktion, die aber nicht so leicht erraten wird. So können auch jüngere SpielerInnen an einfache, taktische Entscheidungen herangeführt werden.

In Kooperation mit