Handeln statt Hoffen. Aufruf an die letzte Generation.

  • AutorInnen: Carola Rackete
  • Droemer HC 2019
  • Fachgebiet:
  • Politische Bildung

Rezension:

Carola Rackete, bekannt geworden als Kapitän (Das sei die korrekte Bezeichnung dieser Funktion, schreibt sie.) der Sea-Watch 3, hat das Buch zum 30. Jahrestag des Falls der Berliner Mauer geschrieben: Handeln statt Hoffen. Ausdrücklich nimmt sie auf die Revolution 1989 Bezug, in der Menschen ihr Handeln selbst in die Hand genommen hatten, statt sich weiter im Glauben an das System, den Sozialismus, beherrschen zu lassen. Eine vergleichbare Entscheidung habe auch sie fällen müssen, als sie den Glauben an eine politische Lösung verloren und sich gegen das Verbot des italienischen Innenministeriums entschieden habe, den sicheren Hafen Lampedusas anzulaufen, um Menschen zu retten.

Carola Rackete möchte sich aber nicht auf diese Entscheidung reduzieren lassen. Bevor sie in der Seenotrettung anheuerte war sie bereits auf Forschungsschiffen unterwegs, die Daten zur unmittelbar bevorstehenden Klimakatastrophe erhoben. Der Zusammenhang von globalem Klimanotstand und Migration ist der Grundgedanke ihres Buches und Motor ihres Engagements für Menschenrechte und den Erhalt unseres Ökosystems.

Carola Rackete wendet sich an die letzte Generation, die in der Lage sein wird, den unumkehrbaren Klimawandel aufzuhalten, und der es aufgegeben sei, die Rechte anderer zu schützen, um am Ende sich selbst zu schützen. 466 v. Chr. hatte Aischylos diesen Gedanken schon einmal in einer seiner Tragödien den Athener vorgelegt: Wer im Anblick der drohenden Katastrophe die Rechte anderer beschränkt, Hilfe verweigert, gibt sich am Ende selbst auf. Drei Generationen später hatte Athen seine Bedeutung verloren, die Demokratie war am Ende. Wahrscheinlich sind einzig die archaischen Bilder der griechischen Tragödie dem angemessen, was Carola Rackete uns sagen will.

Carola Rackete reiht sich in eine Galerie neuer Heldinnen wie Asil Erdogan, Malala Yousafzai, Hannah Poddig oder Greta Thunberg ein, anhand derer es sich lohnen könnte, mit Kindern und Jugendlichen über ihre und unsere Zukunft zu diskutieren. TPE

Ebenfalls in unserer Bibliothek aktuell zum Thema:

Klimawandel kompakt: Ein globales Problem wissenschaftlich erklärt: UP Sch

Kleine Gase – Große Wirkung. Der Klimawandel kurz, anschaulich und verständlich: UP Nel

Das Klimabuch. Alles, was man wissen muss, in 50 Grafiken: UP Gon

Das Klima-Kochbuch. Klimafreundlich einkaufen, kochen und genießen: MG Bal

Käpt*in Rakete. Ein Komik zu Artikel 11 des Internationalen Übereinkommens zu Hilfeleistung und Bergung in Seenot: PB Hog

In Kooperation mit
XS SM MD LG