Werden Sie Schulevents-Partner_in!

Sie haben ein interessantes Angebot für Schulen und möchten es über neue Kanäle kommunizieren? Perfekt – denn wir freuen uns, wenn Sie dazu unsere Plattform nutzen: die Schulevents-Broschüre, die 2x im Jahr an alle Wiener Schulen verschickt wird (Gesamtauflage: 11.300 Stück) und den Online-Veranstaltungskalender.
Seit dem Wintersemester 2022/23 nehmen wir auch ausgewählte Angebote anderer Wiener Institutionen in unser Programm auf. 

So stellen wir das Programm zusammen:
Wir stellen für  jedes Semester ein abwechslungsreiches, thematisch und methodisch vielseitiges Programm zusammen. Die Partner-Einreichungen ergänzen und erweitern die WIENXTRA-Angebote. Bei der Auswahl entscheidend sind unsere Aufnahmekriterien, die Angebots- und Themenvielfalt, der Redaktionsschluss und die Platzmöglichkeiten in der Broschüre.

Einreichung
Sie können bis zu 3 Angebote pro Broschüre mit unserem Online-Formular einreichen.

Einreichzeitraum
für die Sommersemester-Ausgabe (Versand Anfang Jänner 2023): ab Mitte September bis 20.10.2022
für die Wintersemester-Ausgabe (Versand Anfang September 2023): ab Mitte Mai bis Ende Juni 2022, Termin-Info folgt

Mit dem Partner_innen-Newsletter halten wir Sie über die Einreichfristen auf dem Laufenden.

Hier geht's zum Newsletter-Abo!

Das Redaktionsteam informiert Sie Anfang Juli bzw. Anfang November darüber, ob Ihr Angebot ausgewählt wurde. Bei einer Aufnahme wird es in die kommende Broschüre und/oder in den Online-Veranstaltungskalender aufgenommen.
Wir behalten uns vor, Ihre Einreichung ohne Angabe von Gründen abzulehnen.

Falls Ihr Angebot aufgenommen wird, ist WIENXTRA über Programmänderungen oder Absagen umgehend zu informieren.

Wir freuen uns über Ihre Rückfragen an sigrid.tscherkassky@wienxtra.at.

 

 

 


Werden Sie Kooperationspartner_in!

Über die Nutzung unserer Kommunikationskanäle hinaus ist eine vertiefende Zusammenarbeit möglich. WIENXTRA kooperiert gerne mit Partner_innen, um gemeinsam Schulen ein noch breiteres, kostenloses bzw. kostengünstiges Programm bieten zu können. Wesentlich sind übereinstimmende Inhalte und Angebotskriterien.
Wie Synergien bestmöglich genützt und finanzielle bzw. personelle Ressourcen gebündelt werden können, ist vielseitig - kommen wir dazu ins Gespräch!

Wir freuen uns über Ihre Anfrage an gini.stern@wienxtra.at bzw. 01 909 4000 84 354.


Newsletter

Abmeldung

Bitte E-Mail-Adresse eingeben, um das Newsletter-Abo zu verwalten oder alle Newsletter abzubestellen.

In Kooperation mit
XS SM MD LG