Vertrauenslehrer_innen

SMG SchülerInnenMitGestaltung

Das Projekt SMG-SchülerInnenMitGestaltung bietet Fortbildungen, Infos und Arbeitsunterlagen für Vertrauenslehrer_innen und Ansprechpersonen für Schüler_innen-Beteiligung an der Schule.

Wir bieten weiterführende Infos, Unterlagen, Links und Videos.



Das SMG-Jahr im Überblick

Die Teilnahme an allen SMG Workshops ist gratis und wird vom Stadtschulrat/APS als Fortbildung anerkannt. Der Stadtschulrat verschickt zu Schulbeginn Einladungen zu den SMG Workshops. ´

September

  • Workshop für neue Vertrauenslehrer_innen: Grundlagen der SchülerInnenMitGestaltung, Vorbereitung Schulsprecher_innen-Wahl, Infos, Tipps und Anregungen für die Unterstützung der Schulsprecher_innen
  • Workshop für FIDS-Vertrauenslehrer_innen: Grundlagen (für neue Vertrauenslehrer_innen), jährlich wechselnde Schwerpunktsetzung (z.B. Unterstützte Kommunikation), Austausch und Vernetzung

Oktober-November

  • Schulsprecher_innen-Wahl an den Schulstandorten innerhalb der ersten 5 Schulwochen
  • Vertiefende Workshops für Vertrauenslehrer_innen: jährlich wechselnde Schwerpunktsetzung (Konfliktlösung, Politische Bildung, Deradikalisierung, Kooperation Jugendarbeit - Schule, usw.); Austausch und Vernetzung
  • Basis-Workshop für Schulsprecher_innen: Rechte und Pflichten als Schulsprecher_in, praktische Tipps für den Schulsprecher_innen-Alltag

November/Dezember

  • Ideen-Workshop für interessierte Schulsprecher_innen mit den Themen: Projekte und Events; Präsentationscoaching (für FIDS)
  • WhatsApp-Beratung: Schulsprecher_innen können dem SMG-Team via WhatsApp Fragen stellen, die rund ums Thema Schüler_innen-Beteiligung auftauchen.

Mai/Juni

  • Abschluss-Veranstaltung für Schulsprecher_innen und Vertrauenslehrer_innen im Wiener Rathaus oder an anderen Veranstaltungsorten

SMG Abschluss

Wir laden alle Schulsprecher_innen (NMS, FIDS, PTS) und AHS-Unterstufen-Sprecher_innen sowie Vertrauenslehrer_innen und AHS-Lehrer_innen, die für Schüler_innen-Partizipation zuständig sind, zu einem gemeinsamen SMG-Abschlussevent ein.

Termin: Mi, 15. Mai 2019, 9:00-12:00
Ort: wienXtra-cinemagic, 1., Uraniastraße 1

Heuer gibt's ein gemeinsames Programm für Schülervertreter_innen und Vertrauenslehrer_innen:

  • Umfrage bei den Schülervertreter_innen zu Mitbestimmung
  • Filmvorführung "Power to the children - Kinder an die Macht" (Deutschland/Indien, 2018, 87 Min., Regie: Anna Kersting)
  • Präsentation der Umfrage-Ergebnisse
  • Diskussion mit Jugendstadtrat Jürgen Czernohorszky und Bildungsdirektor Heinrich Himmer
  • musikalische Beatboxer-Einlage
  • Pausen-Buffet von Schmatz...matz Catering
  • Goodiebags für alle Schüler_innen

Anmeldung: Aufgrund der begrenzten Plätze im Kinosaal ersuchen wir alle Schülervertreter_innen und Lehrer_innen um eine verbindliche Online-Anmeldung.
Teilnahme kostenlos!

Die Veranstaltung wird für Vertrauenslehrer_innen von der Bildungsdirektion Wien als Fortbildung anerkannt.


Vergangene Termine im Schuljahr 2018/19


Einstiegsworkshop für neue Vertrauenslehrer_innen

Für Vertrauenslehrer_innen aus NMS/AHS-Unterstufe/PTS

Im Workshop werden die rechtlichen und organisatorischen Grundlagen der SMG erklärt und die Aufgaben von Vertrauenslehrer_innen vorgestellt. Die Organisation und Bedeutung von Schulsprecher_innen-Wahlen werden anschaulich und praxisnah vermittelt. Außerdem gibt's viele Praxis-Tipps und Best Practice-Beispiele für SMG im Schulalltag.

Referentinnen: Ulrike Rötgens (Stadtschulrat für Wien), Birgit Horvath (SMG-Team)
Termin: Di, 25.9.2018, 14:00-17:00
Ort
: wienXtra-ifp, 8., Albertgasse 35/II
Anmeldung  bis 24.9.2018

Der Workshop wird als Fortbildung vom Stadtschulrat für Wien/APS anerkannt.
Teilnahme gratis.


Workshop "Politische Bildung im FIDS"

Für FIDS-Vertrauenslehrer_innen

Der Workshop dient dem Austausch zu Schüler_innen-Beteiligung und politischer Bildung im FIDS-Kontext.

Referentin: Drin Sabine Hofmann-Reiter
Termin: Mo, 29.10.2018, 15:00-17:00 
Ort: wienXtra-ifp, 8., Albertgasse 35/II
Anmeldung von 3.9.2018 ab 10:00 bis 22.10.2018

Der Workshop wird als Fortbildung vom Stadtschulrat für Wien/APS anerkannt.
Teilnahme gratis.


Vertiefender Workshop: Beteiligungsprozesse organisieren

Beteiligungsprozesse so organisieren, dass die Zielgruppen nicht zu kurz kommen
für alle Vertrauenslehrer_innen

Worauf kommt es an, wenn sich Menschen beteiligen wollen und auf welche Haltungen kommt es bei uns Professionist_innen an, wenn wir Menschen in Beteiligungsprozesse führen wollen? Was ist förderlich? Welche Rolle nehme ich in der Gestaltung dabei ein? Worauf ist schon in der Vorbereitung zu achten? Kann ich es aushalten wenn die Beteiligten einen anderen Weg einschlagen, wenn Prozesse Ergebnis-offen sind? Was brauche ich als Ausstattung? Anhand praktischer Beispiele sehen wir uns an, wie Beteiligung gelingen kann.

Referent: Reinhard Sander, Psychotherapeut, Leiter Jugendzentrum Hirschstetten
Termin: Mi, 7.11.2018, 14:00-17:00 
Ort: wienXtra-ifp, 8., Albertgasse 35/II

Eine Kooperation der wienXtra-Einrichtungen schulevents und institut für freizeitpädagogik.

Anmeldung von 3.9. ab 10:00 bis 24.10.2018

Der Workshop wird als Fortbildung vom Stadtschulrat für Wien/APS anerkannt.
Teilnahme gratis.


Vertiefender Workshop: Demokratie (k)ein Kinderspiel?

Aktive Auseinandersetzung über Möglichkeiten und Grenzen der schulischen Mitbestimmung.

Referentin: Lotte Kreissler, MA
Termin: Do, 22.11.2018, 15:00-19:00 
Ort: wienXtra-spielebox, 8., Albertgasse 35/II, Spielraum

Anmeldung von 3.9. ab 10:00 bis 19.11.2018

Der Workshop wird als Fortbildung vom Stadtschulrat für Wien/APS anerkannt.
Teilnahme gratis.


In Kooperation mit