Spieletipps

APPALOOSA PONY RACE

  • Verlag: Piatnik (2014), Autor: Dominique Ehrhard
  • Spielekategorie:
  • Laufspiel
  • Altersempfehlung:
  • ab 8 Jahren
  • Zusatzinformationen:
  • Für 2-6 SpielerInnen, Spieldauer: ca. 30 Min.

Beschreibung:

Pferdefans aufgepasst! Die Rennpferde stehen in den Startlöchern zum großen Hindernisrennen. Welches Pferd wird wohl als Erstes ins Ziel galoppieren? Taktik und geschicktes Bluffen sind gefragt, damit am Ende das eigene Pferd die Nüstern vorne hat.

Zu Beginn des Spiels stellen alle ReiterInnen gemeinsam die Strecke für das Rennen zusammen. Nach Lust und Laune können Hindernisse, Glücksfelder und Wiesenstücke miteinander kombiniert werden. Durch den variablen Aufbau ist dabei kein Rennen wie das andere. Die sechs bunten Pferde werden an ihre Startpositionen gestellt und schon kann es losgehen!

Die SpielerInnen ziehen verdeckt einen Pferdechip, der die Farbe des eigenen Rennpferdes festlegt. Ab nun ist Geheimhaltung gefragt, damit man das eigene Pferd unbemerkt als Erstes ins Ziel lenken kann. Denn im Renngeschehen versuchen alle MitspielerInnen die Farben der anderen zu erraten und stellen den gegnerischen Pferden nur allzu gerne Hindernisse in den Weg!

Hufeisen-Chips mit den Zahlen 1 bis 5 bringen die Pferde auf dem Parcours voran. Wer an der Reihe ist, nimmt das niedrigste, verfügbare Hufeisen und zieht damit ein Pferd voran. Dabei ist taktisches Vorgehen gefragt: Lege ich eine hohe Zahl auf mein eigenes Pferd? Oder bremse ich ein anderes Pferd mit einer niedrigen Zahl aus? Ein guter Bluff kann dabei oft Wunder bewirken. Hindernis- und Glücksfelder sorgen für zusätzliche Spannung im Renngeschehen, da sie die teilnehmenden Pferde um zusätzliche Felder vor oder zurück schicken. Welches Pferd wird schlussendlich als Erstes ins Ziel galoppieren?

"Appaloosa Pony Race" ist ein spannendes Rennspiel für die ganze Familie. Da niemand genau weiß, welches Pferd wem gehört, kann es im Ziel zu großen Überraschungen kommen. Mit der richtigen Taktik und einem guten Bluff, bringe ich vielleicht sogar die MitspielerInnen dazu, mein Pferd ins Ziel zu ziehen und mir so zum Gewinn zu verhelfen. Der flotte Spielablauf und die verschiedenen Hindernisse zaubern dabei ein tolles Renngefühl auf den Spieltisch. Auf die Plätze, fertig, …. los!

In Kooperation mit