Spieletipps

Die Legende der Irrlichter

  • Verlag: Haba (2018), Autor: Kai Haferkamp
  • Spielekategorien:
  • Kooperationsspiel
  • Laufspiel
  • Altersempfehlung:
  • ab 7 Jahren
  • Zusatzinformationen:
  • Für 2 bis 4 Spieler_innen, Spieldauer: ca. 20 Minuten

Beschreibung:

Oh nein, die bösen Schattenwesen wollen das Schloss erobern! Gemeinsam müsst ihr versuchen, sie aufzuhalten - doch dafür braucht ihr die magischen Objekte, die im Lichterwald versteckt sind. Schafft ihr es, euch den richtigen Weg zu merken und euch nicht von den Irrlichtern aufhalten zu lassen?

In "Die Legende der Irrlichter" spielt ihr zusammen, um das Schloss vor den bösen Monstern zu beschützen. Die magischen Objekte, die ihr dazu braucht, liegen verstreut im Wald herum. Doch diese einzusammeln ist gar nicht so einfach, denn die fiesen Irrlichter im Wald wollen euch aufhalten. Diese sind durch rote Lichter markiert. Nur wenn ihr euch gut merkt, welche Felder sicher sind und welche nicht, werdet ihr es schaffen, die magischen Objekte einzusammeln. Hier ist aber Vorsicht geboten, denn wenn die Irrlichter ihren Platz wechseln, ändert sich wieder alles.

"Die Legende der Irrlichter" nutzt Technik auf eine spannende Art und verleiht damit dem klassischen Memospiel einen modernen Twist. Durch die sich laufend ändernden Standorte der Irrlichter müssen die Spieler_innen gut aufpassen, damit sie nicht plötzlich auf einem Irrlicht stehen. Gleichzeitig ist gute Planung erforderlich, um die Gegenstände rechtzeitig einzusammeln. "Die Legende der Irrlichter" ist ein aufregendes kooperatives Spiel, das sich für Memo-Fans und Planer_innen gleichermaßen eignet.

In Kooperation mit