Spieletipps

Geisterfalle

  • Verlag: Kosmos (2018), Autor: Gunter Baars
  • Spielekategorie:
  • Geschicklichkeitsspiel
  • Altersempfehlung:
  • ab 6 Jahren
  • Zusatzinformationen:
  • Für 2 bis 4 Spieler_innen, Spieldauer: 20 Minuten

Beschreibung:

Die Geister sind los! Jetzt ist es die Aufgabe der Spieler_innen, sie wieder einzufangen. Schafft ihr es, die Geister zu schnappen und so schnell zur Kinderparty zu kommen?

Alle Spieler_innen erhalten eine Kugelbahn mit drei Kugeln. Diese müssen in die offenen Löcher auf der Bahn geschnippt werden, um die Geister dort zu erwischen. Die Spieler_innen schnippen gleichzeitig und wer als erstes alle Kugeln versenkt hat, beendet mit einem lauten "Stop!" die Runde. Nun wird gewertet. Die einzelnen Geister geben ein bis drei Punkte, mit denen die Spieler_innen auf der Punkteleiste vorrücken. Doch nehmt euch in Acht vor dem Irrgeist! Wenn er eingefangen wird, zieht man ein Plättchen, das gut oder schlecht sein kann.

"Geisterfalle" ist ein lustiges Geschicklichkeitsspiel, das an beliebte Spielhallen-Spiele erinnert. Zusätzlich kann es durch simple Regeln und ein lustiges Thema punkten. Auch jüngere Kinder beherrschen das Schnippen schnell, sodass es gleich mit dem Spielen losgehen kann. So ist das Spiel sowohl für Kinder als auch Erwachsene ein großer Spaß.

In Kooperation mit