Igelfreunde

  • Verlag: Haba (2020), Autor_in: Felix Beukemann
  • Spielekategorie:
  • Merkspiel
  • Altersempfehlung:
  • ab 3 Jahren
  • Zusatzinformationen:
  • Für 2 bis 4 Spieler_innen, Spieldauer: 10 Minuten

Beschreibung:

Die Igelfreunde gehen auf farbenfrohe Blättersuche! Mit ihren Stacheln sammeln sie die bunten Laubblätter ein. Mit gutem Gedächtnis und etwas Geschick sammelt ihr am schnellsten sieben Blätter und gewinnt das Spiel.

Vier süße Igel mit bunten Brillen werden am Spieltisch aufgestellt. Alle Mitspieler_innen suchen sich eine Brillenfarbe aus und schon kann es losgehen. Das Kind, das am häufigsten Laub mit der Kleidung ins Haus bringt beginnt. Wer an der Reihe ist, zieht - je nach Würfelwurf - ein oder zwei Blätter aus dem Beutel. Zeigt eine der beiden Blattspitzen meine Spielfarbe, darf ich das Blatt auf meinen Igel stecken. Wenn nicht, schenke ich es einer anderen Spielfigur. Doch aufgepasst: Wird der Wind gewürfelt, ist ein gutes Gedächtnis gefragt! Nun darf ich bei den anderen Igeln auf die Suche nach meiner Blätterfarbe gehen. Wer zuerst den eigenen Igel mit sieben Laubplättchen verziert hat, gewinnt.

"Igelfreunde" ist ein liebevoll gestaltetes, erstes Regelspiel für die jüngsten Spieler_innen. Die dreidimensionalen Igel, die tolle Illustration und das robuste Material sorgen für ein rundum gelungenes Spielerlebnis. Die einfachen Regeln und der Memo-Mechanismus mit den verschiedenfarbigen Blätterspitzen sind gut an die Zielgruppe angepasst. So haben Klein und Groß viel Spaß an diesem entzückenden Brettspiel.

In Kooperation mit
XS SM MD LG