Memorinth

  • Verlag: Pegasus (2020), Autor_in: Richard Haarhoff
  • Spielekategorie:
  • Merkspiel
  • Altersempfehlung:
  • ab 6 Jahren
  • Zusatzinformationen:
  • Für 2 bis 4 Spieler_innen, Spieldauer: 15 Minuten

Beschreibung:

Wo geht es denn hier raus? Im bunten Kartenlabyrinth ist es die Aufgabe der Spieler_innen rauszukommen. Doch zwischen Tag und Nacht ist es gar nicht so einfach, sich zu merken, wie wir die richtigen Wege beschreiten.

Abwechselnd drehen die Spieler_innen die Wegkarten von der Tag- auf die Nacht-Seite und wieder zurück. Dadurch verändern sich nicht nur die Wege. Auf den Karten sind Figuren abgebildet, die jeweils eine Richtung angeben, in die wir einen Schritt machen dürfen. So ist es unser Ziel, über den Rand der Auslage zu gelangen, um dem Labyrinth zu entkommen. 

"Memorinth" ist ein spannendes, wenn auch herausforderndes Merkspiel. Wir müssen uns nicht nur die Wege merken, sondern auch die Figuren, die es uns erlauben, in die richtige Richtung zu gehen. Dadurch kann es öfter mal passieren, dass wir Karten aufdecken, die uns vielleicht nicht weiterbringen. Zusätzlich kommt durch die Tag/Nacht-Seiten der Karten auch noch ein bisschen Taktik ins Spiel, wenn ich meinen Mitspieler_innen eine bestimmte Figur enthalten möchte und deshalb Karten nicht umdrehe, weil sie anderen helfen. So entsteht eine schöne Dynamik zwischen Gedächtnis und Taktik, die dem Spiel viel Reiz gibt. 

 

 

In Kooperation mit
XS SM MD LG