Monkey Rallye

  • Verlag: Beleduc (2020), Autor_innen: Judith und Norbert Proena
  • Spielekategorie:
  • Würfelspiel
  • Altersempfehlung:
  • ab 4 Jahren
  • Zusatzinformationen:
  • Für 2 bis 4 Spieler_innen, Spieldauer: 15 Minuten

Beschreibung:

Wofür sind Affen bekannt? Natürlich fürs Klettern – und genau das tun sie in "Monkey Rallye". Hoch auf die Palme geht es, doch nur wessen Äffchen zuerst dort ankommt, gewinnt. Doch Palmen sind bekanntlich immer ein bisschen rutschig, da ist Vorsicht geboten, damit der ganze Fortschritt nicht sofort verloren geht!

Alle Spieler_innen haben am großen Spielplan ihre eigene Palme mit einem Äffchen, das auf zwei Klammern sitzt. Reihum werfen die Spieler_innen den Farbwürfel. Dieser gibt an, bis zu welcher Farbe die Klammern auf den Farbringen am Baumstamm vorgesetzt werden dürfen. Dadurch bewegt sich auch der Affe nach oben. Statt mit dem Affen nach oben zu wandern, können die Spieler_innen aber auch die untere Klammer weiterbewegen und ihren Affen so ein bisschen absichern. Denn wird Schwarz gewürfelt, muss die Klammer, auf der der Affe gerade sitzt, entfernt werden und der Affe rutscht wieder bis zur zweiten Klammer hinunter. Da ist Glück und ein bisschen Taktik gefragt, um die Kokosnüsse als Erste_r zu erreichen.

"Monkey Rallye" ist ein lustiges und aufregendes Würfelspiel mit ein bisschen Schadenfreude. Durch die zwei Klammern kommt Taktik und Risiko ins Spiel. Dadurch bleibt es bis zur letzten Minute aufregend, denn wer weiß, wem die Würfel als nächstes nicht so gut gesinnt sind. So können auch schnell mal die Letzten die Ersten werden! 

In Kooperation mit
XS SM MD LG