Spieletipps

Pearls

  • Verlag: Abacus (2019), Autoren : Christian Fiore und Knut Happel
  • Spielekategorie:
  • Kartenspiel
  • Altersempfehlung:
  • ab 6 Jahren
  • Zusatzinformationen:
  • Für 2 bis 6 Spieler_innen, Spieldauer: ca. 15 Minuten

Beschreibung:

Taucht hinab in die Tiefen des Meeres! Zug für Zug sammeln die Spieler_innen Perlenkarten aus der gemeinsamen Auslage ein. Dabei müssen immer alle Karten einer Farbe aufgenommen werden. Doch aufgepasst: Ja nicht das Handkartenlimit von 10 Karten überschreiten! Gelbe und rote Perlen gibt es häufig, doch die Karten bringen nur einen Siegpunkt ein. Türkise und violette Karten sind selten, belohnen die Perlentaucher aber auch reichlich.

Wer seine Handkarten geschickt mit der Auslage tauscht, kann die Perlen zu punkteträchtigen Ketten verarbeiten. Je mehr gleichfarbige Karten ich eintausche, desto länger wird die Kette und somit steigt auch die Anzahl an Siegpunkten, die ich dafür erhalte. Ist der Kartenstapel durchgespielt, kommt es zur Wertung und der/die beste Perlentaucher_in gewinnt.

"Pearls" ist ein flottes und taktisches Kartenspiel mit wenig Regeln aber viel Spielspaß! Das Timing beim Aufnehmen und Eintauschen der Perlen entscheidet über Sieg und Niederlage. Durch die schnellen Spielzüge gibt es kaum Wartezeiten und eine Partie dauert meist nicht mehr als 15 Minuten. "Pearls" lässt sich sowohl zu zweit, als auch in größeren Runden mit bis zu 6 Spieler_innen bestens spielen und sorgt als Absacker oder als Spiel für Zwischendurch für beste Unterhaltung.

In Kooperation mit
XS SM MD LG