Spieletipps

SULTANIYA

  • Verlag: Bombyx (2014), Autor: Charles Chevallier
  • Spielekategorie:
  • Legespiel
  • Altersempfehlung:
  • ab 8 Jahren
  • Zusatzinformationen:
  • Für 2-4 SpielerInnen, Spieldauer: ca. 45 Min.

Beschreibung:

Willkommen in der märchenhaften Welt aus 1001 Nacht! Wählt eine orientalische Märchenfigur, mit der ihr die prächtigsten Paläste des Orients erbaut. Stockwerk für Stockwerk wächst das Gebäude und wird mit Gärten, Türmen und Saphiren verziert. Mit der Hilfe der Dschinn-Geister könnt ihr Spezialfähigkeiten nutzen, die euch den Weg zum Spielsieg ebnen werden.

Zu Beginn des Spiels wählen sich die SpielerInnen eine Charaktertafel aus, die die Ausgangsposition für den Bau des eigenen Palastes vorgibt. Vier Plättchenstapel mit Bauteilen stehen bereit und bilden den Zugvorrat. Jedem Stockwerk des Palastes ist eine eigene Farbe und somit auch ein eigener Zugstapel zugeordnet.

Bin ich an der Reihe, wähle ich einen Zugstapel aus und darf bis zu drei Plättchen aufdecken. Danach wähle ich ein offen liegendes Plättchen aus und baue es in meinen Palast ein. Bei der Auswahl ist ein geschultes Auge gefragt, denn der Palastbau erinnert an ein Puzzlespiel: Die Plättchen werden wie beim Bau einer Mauer versetzt übereinander gebaut und müssen sich perfekt in die restlichen Illustrationen des Palastes einfügen.

Einige Bauteile bringen wertvolle Saphire ein, mit denen die Spezialeigenschaften der Dschinns aktiviert werden können. So lassen sich Plättchen im eigenen Palast verschieben oder die Plättchen-Auslagen komplett verändern.

Das Spiel endet, wenn einE SpielerIn das fünfte Plättchen am Dach des Palastes eingebaut hat. Danach werden Siegpunkte für Türme, Tore, Kuppeln, Gärten und Wachen verteilt. JedeR BaumeisterIn hat zudem zwei geheime Ziele, die nun ebenfalls aufgedeckt und gewertet werden.

"Sultaniya" ist ein optischer Augenschmaus, dessen Material schon beim Öffnen der Schachtel beeindruckt. Glitzernde Edelsteine, individuell geformte Dschinn-Figuren und wunderschön illustrierte Plättchen lassen die SpielerInnen sogleich in die Spielwelt des Orients eintauchen. Das Puzzeln an den Palästen gestaltet sich als spannender Wettkampf um die besten Bauteile. Die geheimen Spielziele und die zusätzlichen taktischen Möglichkeiten der Dschinns, sorgen für zusätzlichen Nervenkitzel. Für Fans von taktischen Legespielen mit herausragender Ausstattung, ist "Sultaniya" auf jeden Fall eine Reise wert!

In Kooperation mit