Gemeinsam für Wien

Die Stadtbox lädt Schulklassen, Hort-, Kindergarten- und andere Gruppen ein, gemeinsam über das Leben in Wien nachzudenken. In spannenden Workshops können Kinder und Jugendliche ihre Wünsche einbringen und in Modellen auch umsetzen. Dabei stehen der Spaß und das gemeinsame Tun im Vordergrund!

Die Workshops sind gratis.

Mögliche Termine:

  • Di - Fr von 9:00-11:30 Uhr
  • Di - Fr von 12:30-15:00 Uhr 

Wir freuen uns auf euren Besuch!

 

Ausgewählte Workshops bieten wir auch für Einzelpersonen an. Erfahren Sie mehr über unsere Angebote für Einzelpersonen und Familien.

 


Stadt(t)räume

Wie sieht die Stadt aus, in der Kinder gerne leben wollen? Was braucht eine Stadt? Was brauchen Kinder, um sich in einem Stadtteil wohlzufühlen?

Angeleitet vom Team der WIENXTRA-Stadtbox lassen sie der Fantasie freien Lauf und erträumen sich den idealen Ort zum Leben. Diesen Traum lassen sie dann als Modell in der Stadtbox entstehen und dürfen dabei auch ganz neue, wilde Ideen haben. Mit Modellbaumaterial machen sie ihre ersten Pläne sichtbar und können weitere Ideen an den Werkbänken umsetzen, die sie dann in ihr eigenes Stadt-Modell einbauen.

Beim gemeinsamen Planen und Bauen überlegen sie, was ein guter Ort zum Zusammenleben braucht und sprechen über ihre Erfahrungen mit der Stadt, in der sie leben.

 

Dauer: 2,5 Stunden
Altersgruppe: Kindergarten, 1. - 8. Schulstufe

Hier geht's zur Anmeldung


Unser Schulgrätzl

Wie zufrieden sind Ihre Kinder & Schüler_innen mit dem Grätzl rund um den Kindergarten & die Schule und was könnte daran anders, schöner sein?

In diesem Workshop nehmen ihre Ideen Form an!

In der WIENXTRA-Stadtbox bauen sie den Umgebungsplan des Kindergartens bzw. der Schule - angeleitet und im Austausch mit dem Stadtbox-Team - mit unserem Stadtbaumaterial nach. Gemeinsam erarbeiten sie Ideen und Wünsche für Veränderungen. Die Kinder können weitere Ideen als Modelle an den Werkbänken umsetzen und direkt in ihr Grätzl-Modell einbauen.

Beim gemeinsam Planen und Bauen reflektieren sie, was ein Grätzl alles braucht, damit die Menschen gut zusammenleben können.

 

Dauer: 2,5 Stunden
Altersgruppe: Kindergarten, 1. - 8. Schulstufe

Hier geht's zur Anmeldung


Stationenspiel Kinder- und Jugendstrategie

Was sich Kinder und Jugendliche für Wien wünschen wurde in der Wiener Kinder- und Jugendstrategie festgehalten. Das Stationenspiel vermittelt spielerisch und altersgerecht die Ziele und Inhalte dazu.

Bei verschiedenen Stationen und mit unterschiedlichen Methoden beschäftigen sich die Kinder in Kleingruppen mit den Kapiteln der Kinder- und Jugendstrategie: von Natur & Umwelt über Raum & Platz bis hin zu Gemeinschaft & Miteinander. Jede Station gibt zu einem anderen Schwerpunkt spannende Einblicke - mit Bastelstation, Kinderrechte-Memory oder Erstellung eines gesunden Speiseplans.

Dauer: 2,5 Stunden                                                                                    Altersgruppe: 2. - 6. Schulstufe

Hier geht's zur Anmeldung


Ideenworkshop Kinder- und Jugendmillion

Im Herbst 2021 führt die Stadt Wien das erste Mal eine partizipative Kinder- und Jugendmillion ein und setzt damit eine wichtige Maßnahme aus der Kinder- und Jugendstrategie um. Kinder zwischen 5 und 14 Jahren können mit Ihrer Hilfe als Klasse oder Gruppe Ideen einreichen, die dann online und im Wiener Kinderparlament abgestimmt und mit etwas Glück im kommenden Jahr umgesetzt werden.

Das Team der WIENXTRA-Stadtbox bietet Ihnen einen Ideenfindungs-Workshop, in dem Ihre Klasse mit dem Junges Wien-Kartenspiel spielerisch Ideen für Wien entwickelt. Am Ende des Wokshops haben Sie 1-3 fertige Ideenskizzen, die Sie im Namen Ihrer Klasse oder Gruppe einreichen können.

Sie können auch das Kartenspiel Junges Wien bestellen und selbstständig mit Ihrer Klasse spielen.

Dauer: 2,5 Stunden                                                                                    Altersgruppe: 1. - 8. Schulstufe

Hier geht's zur Anmeldung

In Kooperation mit
XS SM MD LG