Feriencamps

Infos A-Z  » Feriencamps

Ein Feriencamp ist eine tolle Gelegenheit Abwechslung in die Ferien zu bringen, neue Dinge auszuprobieren, zu entspannen und einfach Spaß mit Gleichaltrigen zu haben.

Es gibt Feriencamps ohne Übernachtung - auch Tagescamps genannt - in Wien und Feriencamps mit Übernachtung, die außerhalb Wiens stattfinden.

Das Angebot ist groß und es ist für jeden Geschmack etwas dabei: Abenteuercamps in der Natur, Sprachcamps, Musik-, Zirkus- und Sportcamps, Lerncamps, Ferienwochen für Kinder und Jugendliche mit besonderen Bedürfnissen, Camps für die ganze Familie u.v.m.

Hier findet ihr Infos & Tipps zu Feriencamps mit und ohne Übernachtung in Wien und ganz Österreich.



Wie finde ich ein Feriencamp?

Für die Suche nach einem Feriencamp ist die Datenbank von Familie & Beruf sehr praktisch. Ihr findet Betreuungsangebote mit und ohne Übernachtung für die Semester-, Oster-, Pfingst-, Sommer- und Weihnachtsferien in Wien und ganz Österreich. 

Nach folgenden Kriterien könnt ihr suchen:

  • Textsuche: Stichwörter z.B. Englisch, Tennis, Theater,...
  • Betreuungsort: Bundesländer, ganz Österreich- Alter: 0-20 Jahre
  • Betreuungszeit: Vormittags, Nachmittags, Ganztags, Ganztags mit Übernachtung
  • Zeitraum

Die Suchergebnisse werden nach beliebiger Sortierung angezeigt. Wählt zwischen Camptitel, Organisation/Verein, Betreuungsort, Preis, Betreuungszeit, Uhrzeit, Frei/Ausgebucht. Der Preis wird als Preis pro Tag angegeben. Durch Anklicken des Titels seht ihr die Detailbeschreibung.

Die Datenbank wird laufend um neue Angebote ergänzt. Öfters reinschauen lohnt sich!


Wie wähle ich ein Feriencamp aus?

Hilfreiche Tipps zur Auswahl eines Feriencamps geben unsere Kolleg_innen von der wienXtra-kinderinfo: Feriencamp - Tipps zur Auswahl


Letzte Aktualisierung: Juni 2019

In Kooperation mit