Material

  • Buntes Papier
  • Filzstifte
  • Lineal
  • 24 Spielfiguren wie Muscheln, Nudeln, Steine (12 pro Spieler_in)

Schritt 1

Gestalte deine Spielfiguren und zeichne auf je 6 Farfalle das gleiche Muster. Insgesamt solltest du am Schluss 24 Farfalle mit 4 verschiedenen Mustern haben.
Alternativ kannst du auch andere Materialien für die Spielfiguren verwenden, wichtig ist dass man die Spielfiguren gut voneinander unterscheiden kann.

Schritt 2

Zeichne auf ein buntes Blatt Papier einen Raster mit 5 mal 5 quadratischen Feldern. Die einzelnen Felder sollen etwas größer als deine Spielfiguren sein.

Schritt 3: Spielen!

Lies dir die Spielanleitung durch und spiel los!

Spielanleitung

  • Verteile die Figuren am Spielplan, nur das Feld in der Mitte bleibt frei.
  • Wer an der Reihe ist, überspringt mit einer beliebigen Spielfigur eine direkt angrenzende Figur (nur senkrecht und waagrecht, nicht diagonal). Voraussetzung fürs Überspringen ist, dass das Feld hinter der übersprungenen Figur frei ist. Es können auch mehrere Figuren übersprungen werden. Die übersprungenen Figuren werden aus dem Spiel genommen.
  • Kann keine Figur mehr übersprungen werden, endet das Spiel.
  • Wertung: Für jede gesammelte Figur gibt es einen Punkt.  Für 3 Figuren einer Farbe/Muster, gibt es einen Zusatzpunkt.
  • Wer die meisten Punkte hat, hat gewonnen.
In Kooperation mit
XS SM MD LG